Anbieter wechseln
Wasserhahn

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Unsere Servicezentren sind gerade geschlossen. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr. Alternativ:

Wasser in München anmelden: Vorgehen, Wasserpreise & Kontakt

Wasser in München anmelden

Das Besondere am Wasser in München ist seine Herkunft: Münchner trinken das aus dem Mangfalltal stammende Quellwasser. Die Wasserförderung aus dieser Quelle begann bereits 1883. Für die Wasserversorgung sind die Stadtwerke München zuständig, die zu den größten kommunalen Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland gehören. Wie kann man in München Wasser anmelden? Welchen Härtegrad hat das Wasser in München? Diese Fragen und alles rund um das Thema Wasser München werden im Folgenden beantwortet.


Sie wollen in München Wasser anmelden? So geht es

Die Wasseranmeldung in München kann ganz mühelos über die Stadtwerke München vorgenommen werden. Generell sind Hauseigentümer für den Vorgang Wasser anmelden verantwortlich. Mieter bezahlen das verbrauchte Wasser über die Nebenkostenabrechnung. Hauseigentümer, die ein Gebäude kürzlich erworben haben oder diejenigen, die einen Wasseranschluss benötigen, gehen dabei folgendermaßen vor:

  1. Wasser München Anmeldung mit Wasseranschluss: Hauseigentümer, deren Immobilie bereits über einen Wasseranschluss verfügt, müssen lediglich einen Versorgungsvertrag mit dem zuständigen Wasserversorger abschließen. Dieser Vorgang kann entweder telefonisch, online oder postalisch ausgeführt werden.
  2. Wasser München Anmeldung ohne Wasseranschluss: Bauherren, die eine fachgerechte Versorgung mit Wasser, Gas, Strom oder Fernwärme sicherstellen wollen, müssen einen sogenannten Netzanschluss bei den Stadtwerke München beantragen. Den betreffenden Antrag finden Sie hier: München Wasser Formular. Zusätzlich kann der Netzanschluss auch online gestellt werden: Wasser München Online.
Sie wollen Wasser, Strom oder Gas in Ihrer Stadt anmelden?
logo

Unsere Energieexperten helfen kostenlos weiter!

089 210 942 35

Häufige Fragen zu Wasser in München

💧 Ist das Wasser in München gut und kann man es bedenkenlos trinken?

Das Münchner Trinkwasser wird von der Gewinnung bis zum Hausanschluss sorgfältig überwacht. Die Trinkwasserverordnung (TrinkwV) gibt außerdem Analyseverfahren und Grenzwerte an, die nicht von den Stadtwerke München Wasser überschritten werden dürfen. Das Wasserlabor untersucht rund 1.200 Wasserproben - und das alleine in einem Monat - auf deren Qualität und Sicherheitsstandards.

🗻 Woher kommt das Wasser in München?

Das Voralpenland ist die Hauptquelle für das Münchner Trinkwasser. Durch natürliche Gefälle gelangt das Quellwasser direkt in die Hauptstadt München. Insgesamt sind drei Gewinnungsgebiete vorhanden. Dazu zählen Mangfalltal, das Loisachtal und die Münchner Schotterebene.

Sie sind neu in München und wollen Wasser anmelden?

Nur Hauseigentümer müssen Wasser in München anmelden. Das heißt, wenn Sie in einer Mietwohnung wohnen, müssen Sie sich nicht darum kümmern. Ihnen werden lediglich die Wasserkosten in der Nebenkostenabrechnung in Rechnung gestellt.

💎 Welchen Härtegrad hat das Wasser in München?

Der Härtegrad für das Wasser in München liegt zwischen 13,6 und 18,1 Grad deutscher Härte (°dH). Damit kann das Leitungswasser in sogenanntes hartes Wasser eingeordnet werden. (Hartes Wasser liegt außerdem in diesen Städten vor: Düsseldorf, Köln oder Berlin). Hartes Wasser enthält einerseits wertvolle Mineralien für den Menschen und andererseits enthält es vergleichsweise viel Kalk, sodass die Funktion von Haushaltsgeräten beeinträchtigt werden kann.

Die Wasserqualität in München ist eine der besten Trinkwasser in Europa!

Das Trinkwasser gehört zu den am strengsten kontrollierten Lebensmitteln überhaupt. Zahlreiche Vorschriften und Analysewerten müssen von allen Wasserversorgern eingehalten werden. Die Trinkwasserverordnung (TrinkwV) bildet die Grundbasis für die Wasserqualität.

Die Trinkwasserverordnung wurde 2001 erlassen und und ist in verschiedene Abschnitte eingeteilt. Diese regeln unter anderem die Beschaffenheit des Trinkwassers, die Aufbereitungsvorschriften und die biologischen und chemischen Parameter des Wassers. Bei der Trinkwasserverordnung handelt es sich um ein nationales Recht, welches die EU-Richtlinien zur Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch umsetzt. Diese Punkte sprechen für gutes Wasser in München:

  • Gewinnungsgebiete des Münchner Wasser sind durch Schutzzonen gesichert.
  • Naheliegende Bodenbewirtschaftung unterliegt dem ökologischen Landbau.
  • Regelmäßige Kontrollen sichern die Münchner Wasserqualität.
  • Das Wasser in München stammt aus den Quellen des Voralpenlandes.

Wer testet in München das Trinkwasser?

Wasserhahn in Farbe blau

Die Stadtwerke München haben ein eigenes Labor, welches Wasseranalysen, Badewasser- und Legionellenuntersuchungen durchführt. Vom angebotenen Service profitieren primär Unternehmen und Kommunen. Trinkwasseruntersuchungen können sodann von Bedeutung sein, wenn ein Kindergarten, eine Schule oder Hotel eröffnet wird.

Um zu garantieren, dass das Wasser, welches aus dem Wasserhahn kommt, sicher und sofort trinkbar ist, führen die Stadtwerke München Wasser Labore diese Analysen durch. Wenn es darum geht, ein Trinkwasser-Check bei einem Wasseranschluss auszuführen, werden folgende Leistungen vom Wasserversorger angeboten:

  • Untersuchung auf Schwermetalle, wie Blei, Kupfer und Nickel
  • Untersuchungen auf Phosphat- und Silikatvorkommen
  • Bestimmung des Härtegrades Wasser München

Wasser München Labor Kontakt 📞 89 2361 3474
🕐 Mo.-Do.: 8.00 - 17.00 Uhr und Fr.: 8.00 - 15.00 Uhr
📠 89 2361 3453

Lieferort für Proben🏠 Labor der Stadtwerke München, Gebäude G, Raum G00.10 EG, Emmy-Noether-Straße 2, 80992 München
🕑 Mo.-Do.: 8.00 - 16.30 Uhr, Fr.: 8.00 - 12.00 Uhr

Wasser in München anmdelden: Wer ist der zuständige Wasserversorger in München?

Die Stadt München und zahlreiche Gemeinden in Oberbayern werden von den Stadtwerke München mit Wasser versorgt. Täglich erhalten rund 1,6 Millionen Menschen frisches Quellwasser. Um die tageszeitlich bedingten Verbrauchsschwankungen ausgleichen zu können, haben die Stadtwerke München drei Hochbehälter - Deisenhofen, Kreuzpullach und Forstenrieder Park - mit einem Gesamtfassungsvolumen von 306 Millionen Liter. Damit können jederzeit Höchstbelastungen ausgeglichen werden. Weitere Merkmale der Stadtwerke München:

  • Stadtwerke München
  • Die Stadtwerke übernehmen die Wasser-, Strom-, Gas- und Fernwärmeversorgung.
  • Die Mobilitätstochter MVG ist für den Nahverkehr - U-bahn, Bus und Tram - verantwortlich.
  • Die Stadtwerke München befinden sich zu 100 % in der Hand der Landeshauptstadt München.

Fragen zu Ihrer Wasseranmeldung in München? Stadtwerke München Wasser Kontakt

Egal ob es sich um die Durchgabe des Wasserzählerstandes, um einen Eigentümerwechsel oder um die Anfrage über einen Wasseranschluss handelt - alle diese Anliegen können einfach und bequem über den Stadtwerke MünchenKundenservice geklärt werden. Wenden Sie sich einfach je nach Belieben entweder an den Online-, Telefon- oder Kundencenter-Service.

Wasser in München anmelden: Der Wasser München Kontakt
Kontaktmöglichkeit Details
Telefon 📞 0 800 796 796 0
🕐 Mo.-Fr.: 8.00 - 20.00 Uhr
Telefon aus dem Ausland 📞 +49 89 236 10
🕐 Mo.-Fr.: 8.00 - 20.00 Uhr
Fax 📠 0800 796 796 9
Kontaktformular 🖥 Anfrage Wasser München
E-Mail 📺 privatkunden@swm.de
Postadresse 📭 Stadtwerke München
80287 München
Kundenportal 🤓 Login Wasser München
Kundencenter 🏦 SWM Kundenservice
Stadtwaldstraße 74
85368 Moosburg
Mo.-F.: 8.00 - 12.30 Uhr;
Do.: 14.00 - 17.00 Uhr

Wasserstörung München melden

Sobald eine Wasserstörung im Liefergebiet der Stadtwerke München auftaucht, sollte der Entstörungsdienst unverzüglich kontaktiert werden. Der Notdienst des Versorgers hilft auch bei Gas, Strom- oder Fernwärmeproblemen. Einfach die unten angeführte Telefonnummer wählen und schon werden die Kundenanliegen mit Sorgfalt geklärt.

Wasser München Störung Der Wasserdruck ist niedrig? Das Trinkwasser ist braun? Der 24-Stunden-Entstörungsdienst kümmern sich um diese Anliegen: 0800 796 888 000.

Wasserpreise in München

Die monatlichen Wasserkosten berechnen sich auf die gleiche Weise wie die Strom- und Gaskosten. Zum einen gibt es den sogenannten Mengenpreis bzw. Verbrauchspreis (€/m³) und den Grundpreis (€/Jahr). Der Grundpreis ist die feste Bestandteile bei den Wasserkosten. Der Verbrauchspreis ist variabel und hängt von verbrauchter Wassermenge ab.

Wasserpreis München (€/m³) Der Verbrauchspreis beträgt 1,766 €/m³.
1 Kubikmeter entspricht 1.000 Liter.

  • Wasserpreis im Städtevergleich (brutto)
  • Wasserpreise in Dresden: 2,14 €/m³
  • Wasserpreise in Düsseldorf: 1,813 €/m³
  • Wasserpreise in Frankfurt: 2,01 €/m³
  • Wasserpreise in Stuttgart: 2,863 €/m³
  • Wasserpreise in Hamburg: 1,92 €/m³
  • Wasserpreise in Münster: 1,677 €/m³
  • Wasserpreise in Nürnberg: 2,10 €/m³
  • Wasserpreise in Bielefeld: 1,85 €/m³

Die Höhe des Grundpreises variiert ja nach Zählergröße. Der Nenndurchfluss des Wasserzählers bestimmt den jährlichen Grundpreis. Anbei die Grundpreise nach Wasserzählergröße:

Grundpreise für Haushalte mit eingebautem Wasserzähler
Zählergröße
(Nenndurchfluss in m³/h)
Grundpreis in brutto (€/Jahr)
2,5 m³/h 100,89 €/Jahr
6,0 m³/h 171,19 €/Jahr
10,0 m³/h 281,76 €/Jah
15,0 m³/h 544,58 €/Jahr
40,0 m³/h 726,02 €/Jahr
60,0 m³/h 967,64 €/Jahr
150,0 m³/h 1.451,74 €/Jahr

Quelle: swm.de, 2021, Preisblatt, 2021

Die Wasserpreise, ebenso wie Strompreise und Gaspreise unterscheiden sich je nach Versorger. Die Wasserversorgung liegt in der kommunalen Verantwortung und jede Kommune kann nach dem eigenen Ermessen über die Höhe des Wasserpreises entscheiden. Es sei zu erwähnen, dass der Wassermarkt nicht liberalisiert ist - anders als der Energiemarkt.

Rechtzeitig Wasser anmeldenZwar wird der Haushalt nach der Installation des Wasseranschlusses automatisch mit Wasser versorgt, früher oder später wird der Wasserversorger aber die Bezahlung der Rechnung fordern. Um hohe Summen zu vermeiden, sollten Sie sich also rechtzeitig um das Wasser Anmelden kümmern! Wir helfen Ihnen weiter - auch bei der Anmeldung von Strom & Gas: 089 210 942 35. Werbung - Energiemarie Service

Aktualisiert am