Anmelden
Anmelden

STROM UND GAS ANMELDEN ODER WECHSELN

Unsere Servicezentren sind gerade geschlossen. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr. Alternativ:

Stromanbieter Vergleich: Sparen leicht gemacht

Stromanbieter Vergleich Banner

Es gibt unz├Ąhlige Stromanbieter in Deutschland, um genau zu sein ├╝ber 1.000 und jedes Jahr werden neue Unternehmen aktiv. Bei so vielen Alternativen kann man sich einen Stromanbieter Vergleich als unm├Âglich vorstellen. Dank der vielen verschiedenen Portalen im Internet kann ein solcher Vergleich jedoch weniger als 10 Minuten einnehmen. Wie und warum Sie einen solchen Stromanbieter Vergleich machen sollten, erkl├Ąren wir Ihnen hier.


Anbieter wechseln
Anbieter wechseln

SENKEN SIE IHRE ENERGIEKOSTEN

Bezahlen Sie zu viel f├╝r Strom und Gas? Unsere Energieexperten finden f├╝r Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

SENKEN SIE IHRE ENERGIEKOSTEN

Bezahlen Sie zu viel f├╝r Strom und Gas? Unsere Energieexperten finden f├╝r Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

Warum lohnt sich ein Stromanbieter Vergleich?

Strom in Deutschland ist teurer denn je. Seit der Liberalisierung des Energiemarktes in Deutschland schwanken die Strompreise st├Ąndig. Je nach Verbrauch, Vertrag und Anbieter gehen die Preise weit auseinander. Bei einem g├╝nstigen Anbieter k├Ânnen Kunden zwischen 28 bis 30 Cent pro Kilowattstunde, bei einem teureren hingegen bis zu 40 Cent pro Kilowattstunde ausgeben. Zudem werden j├Ąhrlich neue Energieanbieter aktiv auf dem Energiemarkt mit neuen Tarifen und Angeboten.

Deshalb lohnt es sich einen Stromanbieter Vergleich durchzuf├╝hren: Das hohe Sparpotenzial. Denn wenn Sie vergleichen, k├Ânnen Sie g├╝nstigere Anbieter finden und zu diesen wechseln. Kunden, die noch nie Ihren Anbieter gewechselt haben, haben eine besondere Spargelegenheit. Stromanbieter sollten einmal j├Ąhrlich verglichen werden, sp├Ątestens, wenn Ihr Vertrag mit Ihrem derzeitigen Anbieter vor dem Vertragsende steht.

Strompreis aktuell

Stromanbieter Vergleich

Seit Januar 2021 steigen die Strompreise in Deutschland. Der Strompreis liegt laut dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) bei 31,89 Cent pro Kilowattstunde (Stand Januar 2021). Es handelt sich hierbei um einen Durchschnittswert, denn die Preise variieren je nach Verbrauchsmenge, der Region und dem ausgew├Ąhlten Tarif.

Seit Januar 2021 haben 125 Grundversorger ihre Strompreise erh├Âht. Kunden der Stromversorgung zahlen etwa 2,5 % mehr als noch im Dezember 2020. Die Preiserh├Âhung kann auf gestiegene Netznutzungsentgelte und Mehrwertsteuer zur├╝ckgef├╝hrt werden. Obwohl die EEG-Umlage gesenkt wurde, von 9,7 Cent/kWh (ohne Zuschuss) in 2020 auf 6,5 Cent/kWh in 2021, wird die Preiserh├Âhung hiermit nicht ausgeglichen.

Prognose f├╝r Strompreise in Deutschland

Auch wird weiterhin der Strompreis in 2021 steigen, das liegt unter anderem an den Kosten f├╝r CO2-Zertifikate, die etwa Braunkohle- und Gaskraftwerke zahlen m├╝ssen. Die Preise der CO2-Zertifikate haben sich bereits in den letzten 12 Monaten verdreifacht. Der Ausstieg aus der Braunkohle k├Ânnte den Strom an der B├Ârse bis 2035 um etwa 35 % erh├Âhen.

Durch die stetig steigenden Strompreise ist es deshalb umso ratsamer, einen regelm├Ą├čigen Stromanbieter Vergleich durchzuf├╝hren. Erh├Âht Ihr Stromanbieter n├Ąmlich die Preise, haben Sie ein Sonderk├╝ndigungsrecht, mit dem Sie au├čerhalb der K├╝ndigungsfrist k├╝ndigen k├Ânnen.

Tipps zum Stromanbieter Vergleich

In Deutschland versorgen mehr als 1.300 Energieanbieter Haushalte mit Strom. Die meisten dieser Stromanbieter bieten mehrere Tarife an. Im Internet sind unz├Ąhlige Tarifrechner und Vergleichsportale zu finden, die Tarife und Anbieter vergleichen. Selbst die Auswahl nach einem guten Tarifrechner kann daher schwerfallen. Vereine wie die deutschen Verbraucherzentralen oder Stiftung Warentest haben daher verschiedene Vergleichsportale gepr├╝ft, damit Sie einen verbraucherfreundlichen Tarif finden.

Eine gute Voreinstellung bei solchen Rechnern ist besonders wichtig. Es kann schnell passieren, dass bei einem Anbieter Vergleich ein H├Ąkchen, ein Punkt oder Ausklappmen├╝ ├╝bersehen wird. Deshalb sollte man bei Vergleichsrechnern, die bereits im Vorhinein voreingestellt sind, besonders kritisch sein. Neben den gew├╝nschten Tarifmerkmalen wie beispielsweise ├ľkostrom empfehlen wir die folgenden zus├Ątzlichen Filter-Optionen:

  • Stromanbieter Vergleich Nutzungs-Tipps f├╝r Tarifrechner:
  • Voreinstellung Kundenempfehlungsquote deaktivieren. Kundenempfehlungen erhalten die Anbieter, f├╝r die das Online-Portal Provisionen erh├Ąlt. Diese Filter-Option w├╝rde Ihre Auswahl daher unn├Âtigerweise einschr├Ąnken.
  • Lassen Sie sich auch Tarife anzeigen, zu denen Sie nicht direkt ├╝ber das Portal wechseln k├Ânnen. Auch diese Filter-Option schr├Ąnkt sonst Ihre Auswahl unn├Âtig ein.
  • Um Jahreskosten besser einsch├Ątzen zu k├Ânnen, sollten Sie Bonus oder Pr├Ąmien nicht mit einrechnen lassen. W├Ąhlen Sie einen Tarif mit Bonus aus, m├╝ssen Sie sich darauf einstellen, nach einem Jahr erneut zu wechseln.
  • Lassen Sie sich nur einen Tarif pro Stromanbieter anzeigen.

Stromanbieter Vergleich - Vergleichsportale Online-Portale oder Vergleichsportale finanzieren sich generell ├╝ber Provisionen von Anbietern und Werbung. Portale dieser Art verstehen sich lediglich als Vermittler und ├╝bernehmen daher keine Gew├Ąhr ├╝ber die Richtigkeit der angezeigten Daten. Deshalb sollten Sie Preise und Konditionen vor Abschluss des neuen Vertrags direkt auf der Seite des Stromanbieters abgleichen. Bei Abweichungen zwischen Portal und Anbieter, obwohl der Tarif nicht als exklusiv Angebot des Portals gekennzeichnet, sollten Sie sich direkt beim Anbieter vergewissern.

Als Alternative zum eigenh├Ąndigen Stromanbieter Vergleich, k├Ânnen Sie sich an unsere Experten von Energiemarie wenden. Diese beraten Sie kostenlos unter 0893┬á80388┬á95 (Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr). Um genaue Preise einzusehen, sollten Sie vor dem Vergleich Ihren Energieverbrauch kennen. Kennen Sie diesen nicht, k├Ânnen Sie in nur wenigen Minuten mit unserem Verbrauchsrechner berechnen.

Energiemarie Verbrauchsrechner

Stromanbieter Vergleich: Erstwechsler

Verbraucher, die Ihren Stromanbieter bisher noch nie gewechselt haben, beziehen Strom beim ├Ârtlichen Grundversorger. Erstwechsler haben daher ein besonders hohes Sparpotenzial bei einem Stromanbieter Vergleich. Durch einen Vergleich erhalten Sie die M├Âglichkeit, einen Stromanbieter zu w├Ąhlen, bei dem Sie langfristig sparen k├Ânnen.

Im Durchschnitt sind Tarife der Grundversorgung n├Ąmlich teurer als alternative Stromtarife. Das Gute: Grundversorgungstarife sind mit einer 2-w├Âchigen K├╝ndigungsfrist und unbestimmter Vertragslaufzeit schnell und flexibel k├╝ndbar.

Stromanbieter Vergleich: Mehrwechsler

Auch f├╝r Kunden, die bereits ihren Anbieter gewechselt haben, lohnt es sich einen Stromanbieter Vergleich zu vollziehen. Viele Stromtarife bieten eine deutliche Kostenersparnis im ersten Jahr an. Sollte der Anbieter jedoch keinen Kostenvorteil mehr im Folgejahr bieten, ist ein Stromanbieter Vergleich besonders ratsam.

Empfehlenswert sind daher Tarife mit einer maximalen Vertragslaufzeit von 12 Monaten, um so von einem j├Ąhrlichen Anbieterwechsel zu profitieren. Sollte bei Ihrem Stromanbieter zudem Strom aus konventionellen Energiequellen beziehen, k├Ânnen Sie beim Vergleich nach einen Stromanbieter mit ├ľkostrom suchen.

laptop

Energiemarie Wechselservice

K├╝ndigung und Neuanmeldung einfach gemacht!
­čĽĹ Mo.-Fr. 08.00 - 19.00 Uhr
Schnell und unkompliziert

0893 80388 95

Welche Stromanbieter gibt es?

Bei dem weiten Spektrum an Stromanbietern in Deutschland verliert man schnell den ├ťberblick. Um einen vollst├Ąndigen Stromanbieter Vergleich umzusetzen, sollten Sie wissen, welche Stromanbieter es auf dem deutschen Energiemarkt ├╝berhaupt gibt. Die Stromanbieter k├Ânnen in vier Unterteilungen eingeteilt werden:

Stromanbieter Vergleich - Unterteilung
Unterteilung & Beispiel Details
  • Gro├če aktive Energiekonzerne.
  • Strom wird in eigenen Kraftwerken produziert und auf eigene Netze ├╝bertragen.
  • Strom wird im Gro├čhandel oder ├╝ber eigene Vertriebsgesellschaften verkauft.
  • Unabh├Ąngiger Anbieter und auf Vertrieb spezialisiert.
  • Strom wird selten selbst produziert.
  • Vielzahl an Tarifmodellen.
  • Oftmals mit undurchsichtigen Angeboten.
  • Zweitmarken von etablierten Energiekonzernen.
  • G├╝nstiger als Mutterunternehmen.
  • Angeboten wird teils oder ausschlie├člich ├ľkostrom.
  • Ab 50 % erneuerbaren Energiequellen kann Strom als ├ľko bezeichnet werden.
  • Einige Anbieter betreiben greenwashing, und bieten Tarife ohne Zertifizierung an.

Am 16. Dezember trat das Gesetz f├╝r faire Verbrauchervertr├Ąge ein. Durch dieses Gesetz sollen kundenunfreundlichen Vertr├Ągen ein Ende gebracht werden. Unter anderem sollen hierdurch Vertr├Ąge mit zu langer Vertragslaufzeit der Vergangenheit angeh├Âren. Mehr zu diesem Thema k├Ânnen Sie in unserem Artikel lesen:

Gesetz f├╝r faire Verbrauchervertr├Ąge

Bei diesen Stromanbietern aufpassen!

Viele neue Unternehmen treten in den deutschen Energiemarkt ein, mit neuen Tarifen und Angeboten. Dies bedeutet nicht, dass diese Anbieter schlechter oder kundenunfreundlich w├Ąren. Trotzdem sollen diese etwas genauer untersucht werden, bevor Sie sich vertraglich binden. Bei folgenden Stromanbietern sollten Sie aufpassen und sich nicht von g├╝nstigen Preisen und Pr├Ąmien blenden lassen:

┬á Online-Marken. Stromanbieter mit sogenannten Online-Tarifen bilden mittlerweile den Gro├čteil der g├╝nstigsten Tarife in den verschiedenen Vergleichsportalen. Bei diesen Anbietern l├Ąuft der Kontakt ausschlie├člich per E-Mail oder dem Kundenportal ab. Oftmals haben Sie keine M├Âglichkeit auf ein pers├Ânliches Gespr├Ąch. Auch von Preiserh├Âhungen erfahren Sie nur ├╝ber den elektronischen Weg.

W├Ąhlen Sie deshalb nur dann einen Online-Anbieter, wenn Sie regelm├Ą├čig Ihre E-Mails abrufen und auf einen pers├Ânlichen Kundenservice verzichten k├Ânnen.

Stromanbieter Vergleich, hier aufpassen

┬á Informieren Sie sich ├╝ber neue Energieanbieter. Manche Stromanbieter verkaufen Energie unter mehreren Vertriebsmarken. Wer hinter einem Tarif steckt, k├Ânnen Sie normalerweise direkt auf der Homepage des Anbieters unter der Rubrik ÔÇť├╝ber unsÔÇŁ herausfinden.

Wie bestimmt man gute Stromanbieter?

Kundenbewertungen auf Vergleichsportalen selbst eignen sich meistens nur bedingt f├╝r eine ausf├╝hrliche Recherche. Diese werden in der Regel kurz nach dem Wechsel abgegeben und Probleme mit falschen Rechnungen oder Preiserh├Âhungen treten normalerweise erst sp├Ąter auf. Informieren Sie sich am besten ├╝ber alternative Quellen, ob sich andere Verbraucher wiederholt ├╝ber einen Anbieter beschwert haben. Als Quellen eignen sich zum Beispiel:

  • Die Homepage des Anbieters selbst. Gewinnen Sie hier einen schlechten Eindruck oder wenige Hinweise zum Unternehmen, sollten Sie sich nicht auf einen Vertrag einlassen.
  • Suchen Sie nach Urteilen und Abmahnungen der Verbraucherzentralen.
  • Informieren Sie sich im Bund der Energieverbraucher ├╝ber Hintergrundinformationen des Stromanbieters.
  • Lassen Sie sich von unseren Energieexperten beraten. Diese kennen bestens den Deutschen Energiemarkt und helfen Ihnen den richtigen Anbieter zu finden. Der kostenlose und unverbindliche Service ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr unter 0893┬á80388┬á88 erreichbar.
Aktualisiert am