Wasserhahn
Wasserhahn

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Sie planen einen Umzug? Unsere Energieexperten kümmern sich um all Ihre Angelegenheiten zu Wasser, Strom & Gas - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Sie planen einen Umzug? Unsere Energieexperten kümmern sich um all Ihre Angelegenheiten zu Wasser, Strom & Gas - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

Anbieter wechseln
Wasserhahn

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Unsere Servicezentren sind gerade geschlossen. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr. Alternativ:

Wasser Bielefeld: Alles zur Qualität, Kosten & Anmeldung

Wasserhahn mit Syline Bielefeld

Täglich versorgen die Stadtwerke Bielefeld rund 156.000 Haushalte und Unternehmen in Bielefeld mit Trinkwasser und liefern im Jahr rund 19 Millionen Kubikmeter davon. Damit die Qualität des Wassers sichergestellt werden kann, werden regelmäßig Wasserproben entnommen und von unabhängigen Institutionen kontrolliert. Sie wollen Wasser Bielefeld anmelden? Hier erfahren Sie, wie das beim Wasserversorger geht und erhalten zudem weitere Informationen zur Wasserqualität, Wasserhärte und Wasserpreise!


Wasser & Hausverträge einfach anmelden

Kontaktangaben im Blick
Wir finden für Sie den zuständigen Wasserversorger an Ihrem Wohnort.
Kostenloser Umzugsservice
Wir helfen bei der Anmeldung von Wasser, Strom und Gas. Einfach und unkompliziert.
Telefonische Beratung
Wir sind Montag - Freitag 08.00 - 19.00 Uhr für Sie da: 089 210 942 35

Wasser Bielefeld: Häufige Fragen

Wie kalkhaltig ist das Wasser in Bielefeld?

Das Stadtwerke Bielefeld Wasser ist je nach Versorgungsgebiet entweder mittelhart bis hart. Generell gilt: Je härter das Wasser, desto mehr kalk ist darin enthalten beziehungsweise desto kalkhaltiger ist es. Kalkhaltiges Wasser hat keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit; lediglich der Geschmack des Wassers verändert sich. Einzig auf Haushaltsgeräte wirkt sich kalkhaltiges Wasser negativ aus, da es schneller zu Kalkablagerungen kommen kann.

Welche Wasserqualität haben wir in Bielefeld?

Die Wasserqualität in Bielefeld wird durch jährlich 1.500 Wasserproben von unabhängigen Institutionen der Stadtwerke Bielefeld kontrolliert. So wird sichergestellt, dass die Gesundheitsvorschriften der Trinkwasserverordnung eingehalten werden und das Stadtwerke Bielefeld Wasser qualitativ hochwertig ist.

Was kostet 1 Kubikmeter Wasser in Bielefeld?

1 m³ Stadtwerke Bielefeld Wasser kostet 1,73 € netto beziehungsweise 1,85 € brutto (inkl. Umsatzsteuer). Abgerechnet wird mit den Nettopreisen zuzüglich der gesondert ausgewiesenen Umsatzsteuer. Hinzu kommt ein jährlicher Grundpreis, der je nach Zählergröße untershiedlich hoch ausfällt.

Wasser Bielefeld Wasserqualität und Härtegrad

Wassertropfen

Bei der Trinkwasserversorgung geht es nicht nur darum, den Bedarf an Trinkwasser abzudecken, sondern auch darum, die Qualität des Wassers sicherzustellen.

Die deutsche Trinkwasserverordnung (TrinkwV) enthält Begriffsbestimmungen und Vorschriften, an die sich Versorgungsunternehmen halten müssen, um die Qualität des Trinkwassers zu gewährleisten. Das Trinkwasser muss gemäß TrinkwV Folgendes sein:

  • Farblos
  • Geruchslos
  • Frei von Krankheitserregern
  • Mt einem bestimmten Gehalt an gelösten mineralischen Stoffen
  • Geschmacklich neutral
  • Kühl
  • Nicht gesundheitsschädigend

Über 1.500 Wasserproben und 9.500 Analysewerte werden von unabhängigen Institutionen der Stadtwerke Bielefeld jährlich durchgeführt, um die gesetzlichen Qualitätsanforderungen einzuhalten. Analysewerte der verschiedenen Versorgungsbereiche finden Sie hier: Trinkwasserqualität in Bielefeld. Außerdem besitzen die Stadtwerke auch eine Zertifizierung für das technische Sicherheitsmanagement, welches vom Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ausgestellt wurde.

Der Härtegrad des Wassers in Bielefeld

Der Härtegrad des Wassers besagt, wie hoch der Gehalt der Calcium- und Magnesium-Verbindungen im Wasser ist. Je höher der Härtegrad des Wassers - desto mehr Magnesium und Calcium enthält es. Was bedeutet das?

Für den Körper sind das wertvolle Mineralstoffe, was also kein Problem für die Gesundheit darstellt. Lediglich für Elektrogeräte kann hartes Wasser problematisch sein, da diese dadurch schneller verkalken und entsprechend öfters entkalkt werden müssen.

Sie fragen sich vielleicht: Was ist die Wasserhärte Bielefeld? Das Stadtwerke Bielefeld Wasser zeichnet sich durch zwei Trinkwasser-Härtebereiche aus. Der Versorgungsbereich A und B wird mit 13 und 11° dH in den mittleren Härtebereich von 1,5 bis 2,5 mmol/l eingestuft, während der Versorgungsbereich C mit 16° dH in den harten Bereich von mehr als 2,5 mmol/l fällt.

Wasserhärtetabelle
Härtebereiche Calciumcarbonat
weich weniger als 1,5 mmol/l
mittel 1,5 bis 2,5 mmol/l
hart mehr als 2,5 mmol/l

Was kostet das Bielefeld Wasser?

Der Wasserpreis Bielefeld beträgt für 1 m³ 1,73 € netto beziehungsweise 1,85 € brutto, wobei die Bruttopreise zusätzlich die Umsatzsteuer enthalten; die Abrechnung erfolgt aber jeweils mit den Nettopreisen zuzüglich der gesondert ausgewiesenen Umsatzsteuer. Hinzu kommen Jahresgrundpreise, die je nach Zählergröße abhängig sind. Anbei die Jahresgrundpreise des Stadtwerke Bielefeld Wassers tabellarisch dargestellt (Stand: Februar 2022).

Wasser Bielefeld: Grundpreis nach Zählergröße
Zählergröße Kosten netto Kosten brutto
bis 5 m³/h 132,68 €/Jahr 124,00 €/Jahr
bis 12 m³/h 276,06 €/Jahr 258,00 €/Jahr
bis 20 m³/h 440,84 €/Jahr 412,00 €/Jahr
bis 30 m³/h 618,46 €/Jahr 578,00 €/Jahr
bis 110 m³/h 898,80 €/Jahr 840,00 €/Jahr
bis 180 m³/h 1.177,00 €/Jahr 1.100,00 €/Jahr
bis 350 m³/h 1.765,50 €/Jahr 1.650,00 €/Jahr

Quelle: Preise und Kennzeichnung, Stadtwerke Bielefeld, 2022

  • Wasserpreise im Städtevergleich (brutto)
  • Wasserpreise in Dresden: 2,14 €/m³
  • Wasserpreise in Düsseldorf: 1,813 €/m³
  • Wasserpreise in Berlin: 1,813 €/m³
  • Wasserpreise in München: 1,766 €/m³.
  • Wasserpreise in Frankfurt: 2,01 €/m³
  • Wasserpreise in Köln: 1,00 €/m³
  • Wasserpreise in Hamburg: 1,92 €/m³
  • Wasserpreise in Münster: 1,677 €/m³
  • Wasserpreise in Nürnberg 2,10 €/m³

Sie wollen Bielefeld Wasser anmelden?

Falls Sie vorhaben, nach Bielefeld umzuziehen, dann sollten Sie sich vor dem Umzug um die Anmeldung Ihrer Hausverträge wie Strom, Gas und Wasser kümmern. Denn obwohl Sie nach einem Umzug automatisch der Grundversorger mit Energie versorgt und sich ebenfalls der Wasserversorger bei einem Haushalt mit Wasseranschluss automatisch um die Wasserversorgung kümmert, sollten Sie die bekanntlich teureren Preise der Grundversorgung und die Bezahlung mehrerer Rechnungen gleichzeitig vermeiden.

Das Gute ist, dass Sie beim Energieanbieter (Strom- und Gasanbieter) freie Wahl haben und sich damit den günstigsten aussuchen können! Beim Wasserversorger ist dies leider nicht so - da der Wassermarkt nicht liberalisiert ist bleibt Ihnen keine Wahl und Sie müssen in Bielefeld bei den Stadtwerken Bielefeld Wasser anmelden. Im Anschluss erhalten Sie weiterführende Artikel und die Kontaktmöglichkeiten der Stadtwerke Bielefeld zusammengefasst.

Sie brauchen Hilfe bei der Auswahl eines Strom- und Gasanbieters oder wissen nicht, wie Sie die Stadtwerke Bielefeld kontaktieren sollen? Kein Problem, besonders einfach und unkompliziert geht der Anmeldeprozess, wenn Sie unsere Energieexperten anrufen und sich beraten lassen.

  1. Wasser anmelden
  2. Strom anmelden bei Umzug
  3. Gas anmelden: Tipps & Tricks

Neue Wohnung? Neuer Anbieter? Egal ob Wasserversorger oder Strom- und Gasanbieter, unsere Energieexperten helfen Ihnen, den zuständigen Versorger und passenden Anbieter zu finden. Rufen Sie an und erhalten Sie kostenlose Hilfe bei der Anmeldung (Mo.-Fr- 08.00-19.00 Uhr): 089 210 942 35 Werbung - Energiemarie Service

Wasser Bielefeld: Kontaktangaben

Egal, auf welche Art und Weise Sie den Wasser Bielefeld Kontakt bevorzugen, die Stadtwerke Bielefeld Kontaktmöglichkeiten decken alle Präferenzen ab. Anbei ein Überblick der Wasser Bielefeld Kontaktangaben für verschiedene Anliegen.

Wasser Bielefeld: Kontakt
Wasser Bielefeld Kontakt Details
Wasser Bielefeld Telefon 🕑 Mo - Fr 7:30 bis 19:00 Uhr
Sa 9:00 bis 16:00 Uhr
📞 0800 1 00 71 75
Stadtwerke Bielefeld Wasser Störung 🕑 24-Stunden-Service
📞 0521 51 42 50
Wasser Bielefeld E-Mail 📰 info@stadtwerke-bielefeld.de
Wasser Bielefeld Kundenzentrum (Rechnungen, Zählerstände, Datenänderung) Schildescher Straße 16, 33611 Bielefeld
📞 0521 51 90
Wasser Bielefeld Kundenzentrum (Energieberatung, Energiedienstleistungen) 🏠 Schildescher Straße 16, 33611 Bielefeld
📞 0521 51 15 55

Alles zum Wasserversorger in Bielefeld: Stadtwerke Bielefeld

Seit mehr als 100 Jahren sind die Stadtwerke Bielefeld der kommunale Wasserversorger. Sie liefern jährlich rund 19 Millionen Kubikmeter Wasser und versorgen täglich rund 156.000 Bielefelder Haushalte und Unternehmen. Das Hauptgewinnungsgebiet des Wasser Bielefeld ist die Senne. Hier werden 14 der insgesamt 15 Wasserwerke betrieben, die mehr als 154 Brunnen verfügen. Das Wasser wird zu 90 % aus diesen Brunnen gewonnen; die restlichen 10 % aus Festgestein des Teutoburger Waldes.

  • 50 % aus oberflächennahen Brunnen, die bis zu 40 Meter tief in die Erde reichen
  • 40 % aus Brunnen, die bis zu 630 Meter tief reichen
  • 10 % aus dem Festgestein des Teutoburger Waldes, aus etwa 100 Meter Tiefe

Das gewonnene Wasser deckt 97 % des regionalen Wasserbedarfs ab; der Rest wird von anderen Unternehmen bezogen. Nebst der Wasserversorgung kümmern sich die Stadtwerke übrigens auch um die Strom- und Gasversorgung und als Teil der Stadtwerke Bielefeld Gruppe werden ebenfalls Dienstleistungen im Bereich Mobilität, Telekommunikation, Freizeit und Entsorgung angeboten.

Ein Wasserwerk ist eine Anlage zur Aufbereitung und Bereitstellung von Trinkwasser, während ein Klärwerk eine Anlage zur Abwasserreinigung ist. Ein Wasserkraftwerk hingegen nutzt die Kraft des Wassers, um sie in elektrische Energie umzuwandeln. Sie wollen mehr erfahren? Hier werden Sie fündig: Klärwerk & Wasserkraftwerk.

Die Versorgungsbereiche der Stadtwerke Bielefeld

Das Trinkwasser, das die Stadtwerke Bielefeld fördern, stammt ausschließlich aus Grundwasser aus 154 Brunnen, zusammengefasst in 15 Wasserwerken. Die Wasserwerke verteilen sich auf drei Versorgungsgebiete "A, B und C". Anbei ein Überblick der verschiedenen Versorgungsgebiete und der entsprechenden Ortsteile, die darin enthalten sind. Betriebsbedingt kann es zwischenzeitlich zu Änderungen der Versorgungsbereiche kommen.

Stadtwerke Bielefeld Wasser: Versorgungsgebiete
Versorgungsgebiet A Versorgungsgebiet B Versorgungsgebiet C
  • Jöllenbeck
  • Thesen
  • Schildesche
  • Brake
  • Milse
  • Altenhagen
  • Baumheide
  • Heepen
  • Oldentrup
  • Brönninghausen
  • Stieghorst
  • Sieker
  • Hillegossen
  • Lämershagen
  • Ubbedissen
  • Bethel
  • Senne I
  • Heideblümchen
  • Eckardtsheim
  • Sennestadt
  • Quelle
  • Hoberge-Uerentrup
  • Kirchdornberg
  • Babenhausen
  • Gellers-Heepen
  • Dornberg
  • Ummeln
  • Brackwede
  • Kupferhammer
  • Gadderbaum
Aktualisiert am