Wasserhahn
Wasserhahn

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Sie planen einen Umzug? Unsere Energieexperten kümmern sich um all Ihre Angelegenheiten zu Wasser, Strom & Gas - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Sie planen einen Umzug? Unsere Energieexperten kümmern sich um all Ihre Angelegenheiten zu Wasser, Strom & Gas - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

Anbieter wechseln
Wasserhahn

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Unsere Servicezentren sind gerade geschlossen. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr. Alternativ:

Rund um das Wasser Essen: Qualität, Versorger & Anmeldung

Wasser Essen

Über die Stadtwerke Essen wird das Wasser Essen angemeldet. Die Wasseranmeldung liegt in der Verantwortung der Eigentümer. Mieter kümmern sich in den meisten Fällen lediglich um einen passende Strom-, Gas- und Internetvertrag. Bevor das Trinkwasser Essen in die Haushalte gelangt, wird es im Verbundwasserwerk Essen gewonnen und aufgearbeitet. Die Stadtwerke Essen AG sind Teilhaber des Wasserwerkes und damit nicht nur Wasserlieferant, sondern auch Netzbetreiber.


Wasser Essen - Alle Fragen beantwortet!

Kann man das Leitungswasser in Essen trinken?

Das Wasser Essen wird tagtäglich auf verschiedene Parameter analysiert. Dadurch kann man es bedenkenlos trinken - Auch direkt aus dem Wasserhahn.

Wie gesund ist Leitungswasser in Essen?

Das Leitungswasser in Essen ist gesund und man kann es problemlos trinken. Das wird mit vielen Anlysen und Einzeluntersuchungen bestätigt.

Woher bekommt die Stadt Essen Ihr Trinkwasser?

Die Stadt Essen erhält Ihr Trinkwasser aus dem Verbundwasserwerk Essen, verteilt wird es bis zu Ihnen nach Hause durch die Stadtwerke Essen.

Wie kalkhaltig ist das Wasser in Essen?

Das Essen Wasser hat etwa 7,4dH, somit liegt das Wasser im Härtebereich weich, Sie werden daher wenig Kalkablagerungen vorfinden.

Woher kommt das Wasser nach Essen? Rund um die Wasserwerke Essen

Die Gewinnung, Aufbereitung und die Bereitstellung von Trinkwasser liegt in der Hand der Wasserwerke. Ein Wasserwerk beinhaltet grundsätzlich Filter, um das entnommene Rohwasser von Verunreinigungen zu lösen, Pumpen und Wasserspeicher. Für das Essener Wasser sind die Verbundwerke Essen zuständig.

Das Verbundwasserwerk Essen, das den offiziellen Namen Wassergewinnung Essen GmbH (WGE) trägt, ist eine Kooperationsgesellschaft der Stadtwerke Essen AG und Gelsenwasser AG. Damit wurden die autark betriebenen Wasserwerke Essen-Überruhr und Horst/Burgaltendorf zusammengeführt und die Aufbereitungsstufen ergänzt und verbessert. Das Verbundwasserwerk gilt seitdem als eine der modernsten Aufbereitungsanlagen Europas. Weitere Merkmale der Wasserwerke, die für die Wasserversorgung Essen zuständig sind.

  • Das Rohwasser durchläuft die Aufbereitungsstufen Ozonung, Flockung, Mehrschichtfiltration, Adsorption (Korn-Aktiv-Kohle), physikalische Entsäuerung und eine UV-Desinfektion.
  • Der Behälter für das Reinwasser hat ein Fassungsvermögen von 15.000 m³ und bildet die Grundlage für die Pumpwerke, die das Trinkwasser zu den Haushalten leiten.

Wie gesund ist das Trinkwasser Essen? Wasserhärte und Wasserproben

Das Trinkwasser gehört zu den am besten kontrollierten Lebensmitteln überhaupt. Das Wasser aus den Wassergewinnungsanlagen wird täglich auf verschiedene Parameter überprüft. Die Trinkwasserverordnung (TrinkwV) legt die gesetzlichen Grenzwerte und Analyseverfahren fest. Diese Verordnung setzt die EU-Richtlinie zur Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch in ein nationales Recht um. Alle Wasserversorger sind dazu verpflichtet, die angeführten Leitlinien einzuhalten.

Die Wasserhärte, die jedes Jahr von den Stadtwerke Essen überprüft und gegebenenfalls neu angepasst wird, liegt im weichen Bereich. Das heißt, es handelt sich um weiches Wasser, wobei das Wasser im Härtebereich 7,4 Grad deutscher Härte (°dH) liegt. Hartes Wasser findet man in Städten wie Berlin, Köln oder Leipzig.

In Essen Wasser anmelden: So geht’s

Für das Essener Wasser sind die Stadtwerke Essen zuständig. Das bedeutet, die Stadtwerke nehmen die Wasseranmeldungen, -abmeldungen und Anträge auf Wasseranschlüsse an. Der Wassermarkt ist nicht liberalisiert, sodass für jede Kommune ein Wasserversorger zugeordnet wird, welcher nicht gewechselt werden kann - außer es findet ein Umzug in eine andere Kommune oder Stadt statt.

Sie haben ein Eigenheim in Essen erworben? Ihr Gebäude benötigt einen Wasseranschluss? Folgend eine ausführliche Erläuterung, wie die Wasser Essen Anmeldung funktioniert:

Das Wasser Essen Anmelden: Mit und ohne Wasseranschluss

  1. Wasser Essen Anmelden mit Wasseranschluss: Ob Wasser, Gas oder Strom - wer diese Produkte nutzt, muss einen Lieferungsauftrag abschließen. Wenn Ihr Gebäude, Grundstück oder Wohnung bereits über einen Anschluss an das Wassernetz verfügt, reicht lediglich aus, wenn Sie das Wasser Essen über die Stadtwerke anmelden. Füllen Sie den Wasserlieferungsvertrag aus und lassen Sie diesen den Stadtwerke Essen zukommen.
  2. Wasser Essen Anmelden ohne Wasseranschluss: Wenn Ihr Gebäude noch über keinen Wasseranschluss verfügt, so müssen Sie einen Antrag auf Anschluss an das Wassernetz beim Wasserversorger Essen stellen. Für die Verlegung der Hausanschlussleitungen ist der Netzbetrieb des Stadtwerke Essen zuständig. Füllen Sie das Antragsformular für einen Wasser-Hausanschluss aus und senden Sie dieses entweder per E-Mail oder Post an die Stadtwerke Essen AG zu. Weitere Anmerkungen:
    • Bei Neubauten wird ein amtlicher Lageplan im Maßstab 1:500 benötigt
    • Zusätzlich wird ein Grundrissplan mit gewünschter Verbindung gebraucht
    • Die Stadtwerke Essen bereiten Ihnen ein Angebot vor
    • Benötigte Unterlagen und unterschriebener Antrag gehen zurück an Stadtwerke
    • Der Netzbetreiber führt den Wasseranschluss aus

Rechtzeitig Wasser anmeldenZwar wird der Haushalt nach der Installation des Wasseranschlusses automatisch mit Wasser versorgt, früher oder später wird der Wasserversorger aber die Bezahlung der Rechnung fordern. Um hohe Summen zu vermeiden, sollten Sie sich also rechtzeitig um das Wasser Anmelden kümmern! Wir helfen Ihnen weiter - auch bei der Anmeldung von Strom & Gas: 089 120 865 39. Werbung - Energiemarie Service

Kein Wasser in Essen: Was ist zu tun?

Eine Wasserunterbrechnung ist ein seltener Fall, kann aber gelegentlich auftreten. In der Regel sind solche Unterbrechungen geplant und die Stadtwerke Essen informieren im Voraus die Wassernutzer - beispielsweise über Aushänge an den Wohngebäuden oder auf der Website in der Rubrik Baustellenübersicht .

Weitere Störungen im Wassernetz können trübes Trinkwasser oder einen niedrigen Wasserdruck verursachen. Lesen Sie sich im Folgenden alle möglichen Stadtwerke Essen Wasser Störungen durch und weiter unten wird die 24-Stunden-Entstörungsnummer präsentiert.

Wasserhahn in blau mit einem roten Kreuz
  • Stadtwerke Essen Wasser Störung, weil das Trinkwasser trüb ist: Braunes Wasser aus dem Wasserhahn, kann ein Zeichen für eine Verunreinigung sein. Auch kann sich trübes Trinkwasser bilden, wenn der Wasserhahn über längere Zeit nicht benutzt wurde. Das kann der Fall bei einem längeren Aufenthalt außerhalb des Hauses sein.
  • Stadtwerke Essen Wasser Störung, weil kein Wasser kommt: Sie drehen den Wasserhahn auf und es fließt kein Wasser? Es ist möglich, dass eine Störung im Wassernetz vorliegt. Haben Sie auch kontrolliert, dass alle Ihre Rechnungen beglichen sind? Die Wasserversorger können nämlich bei offenen Rechnungen die Wasserversorgung kappen.
  • Stadtwerke Essen Wasser Störung, weil ein Rohrbruch vorliegt: Der Netzbetrieb der Stadtwerke Essen kümmert sich im die Wasser-, Strom- und Gasnetze. Ein Rohrbruch ist zwar eine Seltenheit, kann aber trotzdem vorkommen. Sobald Sie einen Rohrbruch bemerken, kontaktieren Sie schnellstmöglich den Wasser Essen Entstörungsdienst.
  • Stadtwerke Essen Wasser Störung, weil geringer Wasserdruck: Das Wasser kommt mit einem geringen Druck aus dem Wasserhahn und aus dem Duschkopf? Dieser Druckabfall kann auf eine technische Störung hindeuten. Kontaktieren Sie den Störungsdienst unverzüglich, um das Problem so schnell wie möglich beheben zu können.

Stadtwerke Essen Entstörungsdienst Sobald Sie eine Störung in der Wasserversorgung bemerken, sollten Sie den Stadtwerke Essen Störungsdienst kontaktieren. Dieser nimmt sich Ihres Problems an und gegebenenfalls müssen Sie gar nicht so lange auf die Behebung warten: 0201 85113 66.

Der Wasser Essen Versorger: Wer steht dahinter?

Das Versorgungsunternehmen Stadtwerke Essen sind in den Bereichen Strom, Gas und Wasser tätig. Die Stadtwerke Essen agieren als der Grundversorger in der Stadt Essen. Unter einem Grundversorger versteht man die Energielieferung zu Allgemeinen Bedingungen und Allgemeinen Preisen. Anders als bei der Wasserversorgung, können Energiekunden sich auch für einen alternativen Strom- und Gasversorger entscheiden, denn diese haben in der Regel günstige Strom- und Gaspreise.

  • Stadtwerke Essen AG
  • Das Energieversorgungsunternehmen wurde vor über 150 Jahren gegründet
  • Die Stadtwerke Essen sind in der Grund-, Gas-, Strom-, Abwasser- und Trinkwasser tätig
  • Das Unternehmen gründete 2003 mit Gelsenwasser AG die gemeinsame Wassergewinnung Essen GmbH
  • Die Wasseraktivitäten der Stadtwerke Essen und der Gelsenwasser sind im Verbundwasserwerk Essen gebündelt

Stadtwerke Essen Wasser Kontakt

Sie sind an den Stadtwerke Essen Wasser Tarifen interessiert und haben weitere Fragen zu Wasser Essen? Der umfangreiche Kundenservice lässt keine Fragen offen. Wählen Sie einfach den passenden Service aus und klären Sie Ihre Essen Wasser Anliegen. Wussten Sie, dass bei einer Stadtwerke Essen Wasser Störung eine 24-Stunden-Entstörungsnummer zur Verfügung steht?

Wasser Essen Kontakt
Kontaktmöglichkeit Details
Wasser Essen Telefonzentrale 📞 0201 800 0
🕐 Mo.-Do.: 8.00 - 16.00 Uhr
🕐 Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr
Wasser Essen Kundenberatung 📞 0201 800 1453
🕐 Mo.-Do.: 8.00 - 16.00 Uhr
🕐 Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr
Wasser Essen Fax 📠 0201 800 1219
Wasser Essen E-Mail 📺 [email protected]
Wasser Dortmund Kundenportal 🖥 Essen Wasser Login
Essen Wasser Postadresse Stadtwerke Essen AG
Rüttenscheider Straße 27-37
45128 Essen
Wasser Essen Kundenzentrum Rüttenscheider Straße 27-37
45128 Essen
🕐 Mo.-Fr.: 8.00 - 13.00 Uhr
🕐 Do.: 8.00 - 18.00 Uhr
Ebenso nach Vereinbarung möglich:
0201 800 1453 oder Online

Wasserpreise in Essen

Die Wasserkosten werden gleichwohl zu Strom- und Gaskosten monatlich über einen im Voraus bestimmten Abschlag entrichtet. Nach Ablauf eines Zahlungsjahres werden die tatsächlich verbrauchte Wassermenge bestimmt und verrechnet, sodass je nach dem eine Nach- oder Rückzahlung vorliegen kann. Um den monatlichen Wasserabschlag an den Versorger kümmert sich der Vermieter. Dem Mieter werden die anfallenden Wasserkosten in der Nebenkostenabrechnung hinzugefügt.

Wasserpreis Wasser Essen (€/m³) Der Mengenpreis des Esseners Wasser liegt bei: 1,95 €/m³.
1 Kubikmeter entspricht 1.000 Liter.

Die Wasser Essen Kosten berechnen sich aus dem Mengenpreis (€/m³) und dem Grundpreis (€/Jahr). Der Mengenpreis ist eine variable Größe und errechnet sich nach dem tatsächlichen Wasserverbrauch. Der Grundpreis hängt von der Nennleistung des Wasserzählers ab. Je größer die Nennleistung, desto höher der jährliche Grundpreis.

Grundpreis Wasser Essen
Nennleistung des Wasserzählers (m³/h) Grundpreis (€/Jahr)
Bis zu 5 m³/h 215,31 €/Jahr
Bis zu 10 m³/h 247,61 €/Jahr
Bis zu 20 m³/h 412,68 €/Jahr

Quelle: stadtwerke-essen.de, 2021, Wassertarif, 2022

  • Wasserpreis im Städtevergleich (brutto)
  • Wasserpreise in Dresden: 2,14 €/m³
  • Wasserpreise in Düsseldorf: 1,813 €/m³
  • Wasserpreise in München: 1,766 €/m³.
  • Wasserpreise in Frankfurt: 2,01 €/m³
  • Wasserpreise in Bremen: 2,21 €/m³
  • Wasserpreise in Hamburg: 1,92 €/m³
  • Wasserpreise in Münster: 1,677 €/m³
  • Wasserpreise in Nürnberg: 2,10 €/m³
  • Wasserpreise in Kiel: 1,90 €/m³
Aktualisiert am