Ökostrom
Ökostrom

GÜNSTIGEN ÖKOSTROM ANMELDEN

Ökostrom: Einfach, natürlich, günstig. Mit Energiemarie den passenden Ökostromanbieter finden!

⭐⭐⭐⭐⭐4.8/5 - Unsere Kunden schätzen uns

GÜNSTIGEN ÖKOSTROM ANMELDEN

Einfach, natürlich und günstig. Mit Energiemarie den passenden Ökostromanbieter finden!

⭐⭐⭐⭐⭐4.8/5 - Unsere Kunden schätzen uns

Need help?
ökostrom
ökostrom

GÜNSTIGEN ÖKOSTROM ANMELDEN

✔ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

Wallbox: Kosten, Modelle und Förderung in der Übersicht!

Aktualisiert am
Min. Lesezeit
Wallbox

Eine Wallbox kostet zwischen 500 und 1.500 Euro und ermöglicht es Ihnen, Ihr Elektroauto einfach und günstig von zu Hause aufzuladen. Beim Kauf sollten bestimmte Dinge wie die Kompatibilität mit dem eigenen Fahrzeug, die Ladeleistung, die Sicherheitsfunktion und die Integration in das eigene Smart-Home-System beachtet werden. Zudem gibt es einigen Bundesländern die Möglichkeit, von Fördermöglichkeiten zu profitieren.

Was kostet eine Wallbox?

goldenes Sparschwein

Die Wallbox Kosten liegen bei etwa 500 € bis 2.000 € und hängen immer von dem Modell sowie dem Aufwand der Installation ab. Dementsprechend fallen bei der Wallbox die folgenden Ausgaben an:

  • Der Preis der Wallbox beim Kauf
  • Die Kosten für die Installation der Ladestation
  • Die laufenden Kosten und Stromkosten für den Betrieb der Wallbox

Vorsicht bei günstigen Wallboxen Zur Vorsicht mahnen Experten bei günstigen Ladestationen: Nur, weil das Wallbox Kaufen günstig ist, heißt das nicht, dass Sie Geld sparen. Es kann durchaus sein, dass bei der Installation einer günstigen Wallbox zusätzliche Kosten anfallen. Infos zu den Kosten einer Wallbox erhalten Sie im Folgenden.

Fazit: Wie hoch die Kosten für eine Wallbox für Ihr Zuhause genau ausfallen, lässt sich aufgrund der vielen Parameter nicht pauschal sagen. Die endgültigen Wallbox Kosten hängen von Faktoren wie der Wallbox selbst, der Ladeleistung der Wallbox, dem benötigten Aufwand der Installation sowie eventuellen Gebühren für die benötigte Genehmigung ab. Erkundigen Sie sich am besten bei Ihrem Elektriker in Bezug auf die Kosten für die Installation und mögliche Gebühren.

Anmelden
Anmelden

Wallbox für Elektroauto kaufen!

Informieren Sie sich bei mobilityhouse DE und kaufen Sie die Wallbox Ihrer Wahl online:

Kosten senken mit Anbieterwechsel und Solarstrom

Ihr Stromtarif hat übrigens ebenfalls Einfluss auf die laufenden Wallbox Kosten. Erwägen Sie unter Umständen daher einen Stromanbieterwechsel.

Daumen hoch

Ein weiterer Tipp: Wenn Sie sich für die Installation einer neuen Photovoltaikanlage entscheiden oder Ihre vorhandene Anlage zur Produktion von Solarenergie nutzen, um Ihr E-Auto aufzuladen, können Sie Ihre Stromkosten ebenfalls senken. Gleichzeitig tragen Sie auf diese Weise zu einer nachhaltigen Stromproduktion bei.

Wallbox-Modelle im Vergleich

Da kein Elektroauto wie das andere ist, kann die Frage nach dem besten Wallbox-Modell nicht pauschal beantwortet werden. Schließlich ergeben sich je nach Batteriekapazität, Ladeleistung und Steckertyp unterschiedliche Anforderungen an den Ladevorgang.

Um dennoch einen groben Eindruck zu bekommen, hat der ADAC im Wallbox-Test 2023 acht Wallboxen verschiedener Autohersteller verglichen. Genauer unter die Lupe genommen wurden dabei neben der Funktionssicherheit vor allem auch die Ausstattung und die Benutzerfreundlichkeit.

Wallboxen Vergleich
Hersteller/ProduktMittlerer Preis in EuroMaximale LadeleistungADAC Urteil
Hyundai Wallbox Pulsar Plus
(PLP1-0-2-3-3-002-C)
91111 kW1,8
Mercedes-Benz Wallbox
(A 000 906 34 12)
99022 kW1,9
Peugeot ePro Full Wallbox89922 kW1,9
BMW Wallbox Gen. 3
(61 90 5 A1E 1B1)
59922 kW2,0
Ford Connected Wallbox
(LJ98-10C823-CB)
68911 kW2,0
Tesla Gen 3 Wall Connector50022 kW2,1
Volvo Garo Wallbox
(32324230 GLB-DCM-W-T211FC-VCC)
99911 kW2,1
Volkswagen ID. Charger56911 kW2,2
Weitere Fragen zur Wallbox? Energiemarie Expert/innen helfen unter: 
089 380 388 88 
Montag bis Freitag 08:00 - 19:00 Uhr

11 oder 22 kW?

Die Entscheidung zwischen 11 kW und 22 kW hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der maximalen Ladeleistung Ihres Elektrofahrzeugs, der Verfügbarkeit eines entsprechenden Stromanschlusses und Ihrer persönlichen Ladeanforderungen. Wenn Ihr Elektrofahrzeug eine maximale Ladeleistung von 11 kW unterstützt und Ihr Stromanschluss keine höhere Leistung ermöglicht, ist eine Wallbox mit 11 kW ausreichend.

Gibt es eine Wallbox Förderung?

Eine Wallbox Förderung gibt es in einigen Ländern, jedoch nicht mehr auf Bundesebene. Geplant war zwar ursprünglich, dass für das Jahr 2024 vom Bund 200 Millionen Euro zu Förderungszwecken bereitgestellt werden sollten, allerdings wurde dieser Plan aufgrund von Haushaltslücken wieder verworfen.

In der folgenden Übersicht können Sie sehen, ob es in Ihrem Bundesland eine KfW Förderung für eine Wallbox gibt:

Was ist eine Wallbox?

Stadtskyline

Eine Wallbox ist eine Ladestation zum Aufladen der Batterie von E-Autos und sie wird – wie der Name schon sagt – an einer Wand oder Säule fest installiert. Dabei ist es egal, ob die Wallbox in der Garage, im Carport, am Haus oder an der Grundstücksbegrenzung befestigt wird. Eine feste Verschraubung der Wallbox sorgt dafür, dass das Kabel nicht abgenommen werden kann, was auch einen Sicherheitsaspekt darstellt.

Lohnt sich die Investition?

In eine Wallbox zu investieren lohnt sich, denn der Komfort Ihres Elektroautos wird erheblich durch eine eigene Wallbox erhöht. Wer sein Auto bequem und sicher zu Hause aufladen möchte, kommt am Kauf nicht vorbei. Eine eigene Wallbox ist zum einen nutzerfreundlich und zum anderen sind die Ladekabel besser vor Diebstahl geschützt als an einer öffentlichen Ladesäule. Außerdem können Sie sicher sein, dass Sie immer einen Ladeplatz vorfinden, wenn Sie ihn brauchen.

Vorteile im Überblick:

  • Schnellere Ladezeiten im Vergleich zur herkömmlichen Steckdose
  • Zuverlässige und sichere Lademöglichkeit direkt zu Hause
  • Unabhängigkeit von öffentlichen Ladestationen
  • Potenzielle langfristige Einsparungen bei den Ladekosten
  • Möglichkeit zur Nutzung günstiger Nachtstromtarife
  • Steigerung des Wiederverkaufswerts der Immobilie durch installierte Lademöglichkeit
  • Kopplung mit einer Photovoltaikanlage möglich

Welche Arten einer Wallbox gibt es?

Wenn Sie sich eine Wallbox anschaffen möchten, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Arten, die im Folgenden zusammengefasst sind.

WallboxtypVorteile
Ungesteuerte Wallboxen- Einfache Installation und Bedienung
- Kostengünstiger
- Zuverlässig und robust
Intelligente Wallboxen (App-Steuerung durch W-LAN)- Fernüberwachung und Steuerung
- Zeitgesteuertes Laden
- Integration in Smart-Home-Systeme
- Optimierung des Stromverbrauchs
Einphasige oder für dreiphasige Anschlüsse- Flexible Anschlussmöglichkeiten
- Einphasige: für Haushalte mit begrenztem Stromnetz
- Dreiphasige: höhere Ladeleistung und kürzere Ladezeiten
Wallboxen mit Zugangssicherung- Schutz vor unbefugter Nutzung
- Ideal für Mehrfamilienhäuser und öffentliche Bereiche
- Erhöhte Sicherheit durch RFID-Karten, Schlüssel oder Apps
Wallboxen mit einem integrierten Stromzähler mit MID-Zertifizierung- Exakte Abrechnung des Stromverbrauchs
- Erfüllung gesetzlicher Anforderungen
- Transparenz und Nachvollziehbarkeit des Energieverbrauchs

Welcher Stromanschluss ist für eine Wallbox notwendig?

gelber Blitz

Eine Wallbox benötigt in der Regel einen Starkstromanschluss (Dreiphasen-Wechselstrom mit 400 Volt). Rein technisch gesehen können Sie eine Wallbox mit 230 Volt betreiben, wenn es sich um eine einphasige Wallbox mit 10 bis 20 Ampere handelt. Der Nachteil ist jedoch, dass sich die Ladezeit Ihres Elektroautos damit erheblich erhöht.

Eine Wallbox zum Aufladen von Elektroautos und Hybridautos muss an einem eigenen, also an einem separaten, Stromkreis angebracht werden. Das heißt, es dürfen keine Nebenanschlüsse verfügbar sein. Außerdem sind sowohl ein Leitungsschutzschalter als auch ein FI-Schalter für die Wallbox vorgeschrieben. Die Wallbox-Ladestationen werden in der Regel bereits mit einem benötigten Fehlerstrom-Schutzschalter geliefert.

Finden Sie den Artikel nützlich? 92% von insgesamt 12 Kundenbewertungen fanden diesen Artikel nützlich.

Die auf dieser Website erwähnten Dienstleistungen und Produkte repräsentieren lediglich eine kleine Auswahl der Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen. Wir empfehlen Ihnen, selber zu recherchieren und sich gegebenenfalls beraten zu lassen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Es kann sein, dass wir von ausgewählten Partnern Provisionen für den Verkauf einiger auf dieser Website erwähnter Produkte und/oder Dienstleistungen erhalten. Die Nutzung unserer Website ist kostenlos, und die Provision, die wir erhalten, hat keinen Einfluss auf unsere Meinung oder die von uns bereitgestellten Informationen.