Sie sind hier

Die RWE AG

Der börsennotierte Energieversorgungskonzern RWE AG ist einer der fünf führenden Strom- und Gasanbieter Europas. Er ist auf allen Stufen der Energiewertschöpfungskette aktiv, da neben der Stromerzeugung und dem Energiehandel ebenso die Verteilung und der Vertrieb von Strom und Gas Tätigkeitsfelder des Konzerns darstellen. RWE bietet seinen Kunden in Deutschland je nach Region mindestens drei Stromtarife: RWE Strom 24Stabil, RWE SmartLine Strom Plus und RWE Naturstrom. Die wesentlichen Unterschiede liegen in der Preisgarantie, Vertragsbindung und der Energiegewinnung.

RWE AG - Der Energieriese im Ruhrgebiet

Das börsennotierte Unternehmen wurde 1898 unter dem Namen Rheinisch-Westfälisches Elektrizitätswerk AG gegründet. Ursprünglich tätig als Stadtwerk wuchs das Unternehmen schnell zu einem überregionalen Versorger heran, der mittlerweile etwa 60 000 Mitarbeiter beschäftigt und 16 Millionen Kunden zuverlässig mit Strom versorgt. Der Hauptsitz der RWE AG ist in Essen. Neben Deutschland zählt der Konzern auch in den Niederlanden, Großbritannien und in weiten Teilen Südost- und Zentralosteuropas zu den führenden Energieanbietern. Bisher gewann der Konzern den Strom größtenteils aus konventionellen Energieträgern wie etwa Kohle, Gas und auch Kernenergie. Mit dem Atom-Moratorium und dem langfristig geplanten Atomausstieg Deutschlands sah sich die RWE AG gezwungen, einen entscheidenden Pfeiler ihrer Energieproduktion abzubauen. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz formuliert außerdem das Ziel, dass bis 2050 80% des Stroms in Deutschland aus erneuerbaren Energien gewonnen wird. Da der konventionelle Energieträger Kohle noch immer den Hauptbestandteil des RWE-Energiemix ausmacht, muss der Konzern daher eine Strategieänderung einschlagen. Durch Investitionen in den Ausbau erneuerbarer Energien und ihrer Netze will sich die RWE AG den neuen Herausforderungen anpassen und neue Marktchancen effektiv nutzen.

Strommix

Der Energiemix für die RWE-Stromtarife, ausgenommen RWE Naturstrom, setzt sich wie folgt zusammen:

 
  • CO2-Emissionen: 572g/kWh
  • Radioaktive Abfälle: 0,0003g/kWh

Beim Tarif RWE Naturstrom wird Strom ausnahmslos aus erneuerbaren Energiequellen gewonnen:

  • 37,7% Erneuerbare Energien, gefördert nach dem EEG
  • 62,3% sonstige erneuerbare Energien
  • Es entstehen weder CO2-Emissionen noch radioaktiver Abfall

Tarifangebot

Privatkunden und Geschäftskunde mit einem Jahresverbrauch bis zu 100 000 kWh können deutschlandweit aus drei Stromtarifen wählen: RWE Strom 24Stabil, RWE SmartLine Strom Plus und RWE Naturstrom. Im Raum Essen stehen den Kunden drei zusätzliche Tarife zur Auswahl: RWE SmartLine Strom Basic, RWE Klassik Strom und RWE EDL21Meter Strom.

Tarifangebot für Privatkunden und Geschäftskunden (< 100 000 kWh)

Für alle drei Tarife gelten folgende Konditionen:

  • Erstlaufzeit: ein Jahr ab Lieferbeginn
  • Vertragsverlängerung: ein Jahr
  • Kündigungsfrist: ein Monat vor Ende der Laufzeit
  1. RWE Strom 24Stabil ist für jene Kunden geeignet, die besonderen Wert auf Planungssicherheit legen. RWE sichert Ihnen bei diesem Tarif 24 Monate Preisgarantie zu. Die Garantie bezieht sich allerdings nur auf den Netto-Preis und exkludiert die Mehwertsteuer. Aufgrund der kurzen Kündigungsfrist bleiben Sie trotzdem flexibel. Online-Kunden erhalten bei einem Wechsel zu RWE und diesem Tarif einen Bonus in Höhe von 100 Euro.
  2. RWE SmartLine Strom Plus zeichnet sich in erster Linie durch seinen günstigen Grundpreis aus. Somit können Sie sparen und sind trotzdem nicht durch eine übermäßig lange Erstlaufzeit oder Kündigungsfrist gebunden. Allerdings beinhaltet dieser Tarif keine Preisgarantie und kann somit Preisschwankungen ausgesetzt sein.
  3. RWE Naturstrom stammt zu 100% aus erneuerbaren Energien und ist CO2-frei. Sie haben somit die Gewissheit, dass Sie umweltbewusst handeln.
Tarifpreise.
RWE Strom 24Stabil RWE SmartLine Strom Plus RWE Naturstrom
Verbrauchspreis je kWh
20,73 Cent netto
24,67 Cent brutto*
Verbrauchspreis je kWh
20,88 Cent netto
24,85 Cent brutto*
Verbrauchspreis je kWh
23,99 Cent netto
28,55 Cent brutto
Grundpreis**
84,00 netto
99,96 brutto*
Grundpreis**
70,00 netto
83,30 brutto*
Grundpreis**
84,00 netto
99,96 brutto*

*inklusive Umsatzsteuer
**pro Zähler und Jahr

Tarifangebot für Privatkunden und Geschäftskunden (Jahresverbrauch <100 000 kWh) im Raum Essen. Zusätzlich zu den deutschlandweit verfügbaren Tarifen bietet RWE seinen Kunden in Essen drei weitere Tarife:

  1. RWE Klassik Strom ist der Grundversorgungstarif für Essen. Er zeichnet sich durch eine besonders hohe Flexibilität aus, denn es gibt keine feste Vertragsdauer und eine besonders kurze Kündigungsfrist von nur zwei Wochen. Der Verbrauchspreis je kWh liegt bei 23,994 Cent netto (28,55 Cent brutto), wenn Ihr Jahresverbrauch unter 15 000 kWh liegt. Ist Ihr Verbrauch höher, liegt der Verbrauchspreis pro kWh bei 24,554 Cent netto (29,22 Cent brutto). Der Grundpreis pro Zähler und Jahr beträgt bei einem Verbrauch unter 15 000 kWh 84,00 Euro netto (99,96 brutto). Ist Ihr Jahresverbrauch höher als 15 000 kWh fällt der Grundpreis weg und Sie zahlen nur den Verbrauchspreis.
  2. RWE SmartLine Strom basic ist vergleichbar mit dem überregionalen Tarif RWE SmartLine Plus. Die Vertragsmerkmale und Konditionen sind die gleichen, es gibt nur minimale Preisbweichungen. Der Verbrauchspreis je kWh ist mit 22,99 Cent netto (27,36 Cent brutto) etwas teurer, der Grundpreis mit 68,00 Euro netto (80,92 Euro brutto) wiederum etwas günstiger.
  3. RWE EDL21Meter Strom ist ein zeitvariabler Tarif mit Einsparpotenzial. Wochentags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr sowie am gesamten Wochenende ist der Verbrauspreis besonders günstig. Wenn Sie energieintensive Geräte, wie z.B. die Waschmaschine, in diesem Zeitraum benutzen, senken Sie effektiv Ihre Stromkosten. Ein weiterer Vorteil dieses Tarifs ist der elektronische Stromzähler, auf dessen Display Sie sich Ihre aktuellen Verbrauchswerte ansehen können und somit etwaigen Stromfressern schneller auf die Spur kommen können. Der Verbrauchspreis je kWh in der Spar-Zeit beträgt 20,524 Cent netto (24,42 Cent brutto), in der Basis-Zeit werden Ihnen 28,794 Cent netto (34,26 Cent brutto) je kWh verrechnet. Der Grundpreis pro Jahr und Zähler beträgt 84,00 Euro netto (99,96 Euro brutto). Darin enthalten sind die Stromlieferung sowie Dienstleistungen, wie z.B. die Messung. Voraussetzung für die Stromlieferung RWE EDL21Meter Strom ist, dass ein EDL21-Zähler nach VDE-FNN-Lastenheft und eine Schaltuhr in Verbindung mit einer Anschalteinheit zur Übertragung der Tarifschaltung (EDL21Meter) installiert wurde. Die Schaltuhr muss entsprechend dem unter Preise definierten Zeitmodell auf die Spar- und Basiszeit programmiert werden.

Tarifangebote für Geschäftskunden mit einem Jahresverbrauch über 100 000 kWh

 RWE Individual Business Strom

  • Hohe Planungssicherheit durch festen Basis-Energiepreis* für die ganze Vertragsdauer möglich
  • Individuelle Bedarfsstruktur wird berücksichtigt
  • Vertragslaufzeiten individuell wählbar
  • Transparente Preisstruktur
  • Besondere Konditionen in Schwachlastzeiten möglich

*ausgenommen sämtlicher Umlagen und Steuern

 RWE Vario Business Strom

  • Chance, von sinkenden Marktpreisen zu profitieren
  • Bei steigenden Marktpreisen gilt weiterhin Ihr vereinbarter Preis
  • Per E-Mail werden Sie über die Preisentwicklungen informiert
  • Sie erhalten regelmäßig ein unverbindliches, indikatives Angebot

 RWE Natur Business Strom

  • Strom zu 100% aus erneuerbaren Energien
  • Herkunftsnachweis durch TÜV SÜD-Bescheinigung
  • Variable Vertragslaufzeiten
  • Planungssicherheit durch festen Basis-Energiepreis* möglich

*ausgenommen sämtlicher Umlagen und Steuern

 RWE Modular Strom

  • Risikostreuung durch Preisfixierung in Tranchen
  • Durch die intelligente Mengensteuerung profitieren Sie bei niedrigen Marktpreisen durch größere Einkaufsmengen
  • Individuelle Anpassung der Mengenteuerung auf Ihre Bedürfnisse
  • Während des Preisfixierungszeitraums können Sie die Parameter der Mengensteuerung anpassen
  • Am Ende des Preisfixierungszeitraums steht der Preis für den Lieferzeitraum fest

 RWE Portfolio-Management Strom

  • Für Unternehmen mit mehr als 30 GWh Jahresenergiebedarf geeignet
  • Professionelle Unterstützung durch einen persönlichen RWE Portfolio-Manager
  • Leistungsbausteine frei wählbar
  • Große Flexibilitäte bei der Beschaffung bzw. Risikomanagement
  • Hohe Kostentransparenz

Prämien und Serviceleistungen

Als Neukunde erhalten Sie bei einem Online-Abschluss des Tarifs RWE Strom 24Stabil eine Bar-Gutschrift in Höhe von 100 Euro auf Ihr Konto. Mit der RWE Card können Privatkunden eine Vielzahl an Vorteilen und Vergünstigungen genießen. Beantragen Sie ganz einfach online und kostenlos Ihre RWE Card und sparen Sie mit den Gutscheinen der RWE-Partner. Alternativ oder zugleich können Sie sich auch auf der Homepage einmalig bei Meine RWE registrieren und sich weitere Vorteile sichern.

Kunde werden

Am einfachsten und bequemsten ist es, online den Stromwechsel zu vollziehen. Geben Sie zuerst beim Online-Stromrechner Ihre Postleitzahl sowie Ihren geschätzten Jahresverbrauch ein. Wählen Sie dann den für Sie passenden Tarif aus, indem Sie auf In den Warenkorb klicken und den weiteren Schritten folgen. Nehmen Sie zur Durchführung Ihrer Bestellung Ihre letzte Jahresrechnung zur Hand. Sollten Sie jedoch eine telefonische oder persönliche Beratung vorziehen, finden Sie die dazu notwendigen Nummern und Adressen unter der Rubrik Kontakt.

Kontakt

Störung meldenSie möchten eine Störung, wie etwa einen Stromausfall oder eine Straßenbeleuchtungsstörung, melden? Unter der Telefonnumer +49(0)800/4112244 können Sie dies jederzeit und kostenlos tun

Servicenummern

Sie möchten Ihren Umzug melden? Sie sind bereits Kunde und haben ein Anliegen? Sie möchten sich über das Tarifangebot informieren? Unter folgenden Nummern erreichen Sie kostenlos einen Kundenservicemitarbeiter. Diesen Service können Sie Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr und am Samstag von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr nutzen.

Servicenummern
Privatkunden Gewerbe- und Landwirtschaftskunden Umzug
+49(0)800/9944023 +49(0)800/9944002 0800/9944009

Kundencenter

Sie möchten nicht via Telefon oder online, sondern persönlich mit einem RWE-Mitarbeiter sprechen? Dies können Sie in einem RWE-Energieladen, RWE-Energiepunkt oder RWE-Energiemobil in Ihrer Nähe machen. Werfen Sie einen Blick auf die Standorte und Öffnungszeiten und besuchen Sie die Kundenberater einfach persönlich.

Online Beratung

Viele Ihrer Fragen wurden vielleicht schon von anderen Kunden gestellt. Unter der Rubrik Hilfe und Kontakt können Sie häufig gestellte Fragen und deren Antworten einsehen. Vielleicht klären sich manche Unklarheiten damit auf und Sie sparen sich lange Warteschleifen am Telefon. Sollte Ihre Frage jedoch nicht dabei sein, können Sie ebenfalls auf dieser Seite via Chat mit einem Kundenberater direkt schreiben, eine Nachricht verfassen oder den für Sie passenden Zeitpunkt für einen Rückruf vereinbaren. Geben Sie einfach an, ob Sie Privat- oder Gewerbekunde sind und geben Sie folgend per Mausklick an, ob Sie einen Rückruf oder eine Online-Beratung wünschen oder ob Sie Ihr Anliegen lieber in einer Nachricht verfassen.

Meine RWE

Viele Anliegen, wie z.B. Verträge oder Rechnungen einsehen, Ihre Daten ändern, den Zählerstand eingeben und Abschläge berechnen, können Sie im Serviceportal Meine RWE eigenständig und bequem von zuhause aus erledigen. Registrieren Sie sich einmalig und sparen Sie sich dadurch unnötigen Papierkram und lange Wartezeiten.