laptop

Beratung I Anmeldung I Angebot - Kostenlos
⭐⭐⭐⭐⭐4.7/5 - Selectra Kundenbewertungen Angebot anfordern

Günstige Gasanbieter im Vergleich

Trotz steigender Gaspreise einen günstige Gasanbieter finden

Günstige Gasanbieter sind trotz eingeführter CO2-Steuer dieses Jahres und trotz steigender Netzentgelte weiterhin möglich. Die Liberalisierung des deutschen Gasmarktes 2006 bewirkte eine steigende Konkurrenz der Gasanbieter - zum Vorteil der Verbraucher. Derzeit agieren über 1.000 Gasanbieter am Energiemarkt, sodass Verbraucher für sich mit Sicherheit einen günstigen Gasanbieter finden können. Günstiger Gasanbieter lässt sich einfach über einen Gasvergleich bestimmen. Folgend eine Auswahl an günstigen Gasanbietern und Tipps zum erfolgreichen Wechsel!


Günstige Gasanbieter vergleichen

Geld sparen mit günstigen Gasanbietern

Warum sich günstige Gasanbieter lohnen: Ganz allgemein gesprochen befindet sich der Energiemarkt ist ständiger Bewegung. Die große Konkurrenz zwischen Energieanbietern und Änderungen der Netzentgelte, Steuern, Abgaben und Umlagen bewirken fortlaufend Änderungen in den Gas- und Strompreisen.

Die jüngste Gaspreisentwicklung macht es umso deutlicher: Der durchschnittliche Gaspreis für das Jahr 2021 liegt bei 6,29 Cent/kWh und bezieht sich auf einen jährlichen Gasverbrauch von 20.000 kWh (Stand März 2021). Im Vergleich zu Dezember 2020 ist der Gaspreis um eindrucksvolle 6,5 % gestiegen.

Günstiger Gasanbieter reduziert Ihre Energiekosten: Günstige Gaspreise bewirken moderate Gasrechnungen und helfen Ihnen, Ihren monatlichen Abschlag gering zu halten. Wer für sich einen preiswerten Gasanbieter sucht, sollte mitsamt Gaspreisen ebenso auf gute Tarifkonditionen Wert legen. Mehr dazu im Abschnitt “Faire Konditionen”.

Top 10 günstige Gasanbieter
Anbieter Tarife Preise
EPRIMO eprimoGas PrimaKlima 5,43 Cent/kWh*

9,98 €/Monat**

SÜWAG ENERGIE Ökogas pur 5,62 Cent/kWh

6,63 €/Monat

MITGAS MITGAS Einheizpreis 12M 5,50 Cent/kWh

6,00 €/Monat

MONTANA ENERGIE MONTANA garant 12 5,75 Cent/kWh

9,29 €/Monat

E WIE EINFACH C WIE CLASSIC 5,41 Cent/kWh

13,40 €/Monat

GRÜNWELT ENERGIE grüngas easy 6,31 Cent/kWh

16,36 €/Monat

E.ON Klassik Erdgas Extra 5,68 Cent/kWh

7,45 €/Monat

ENERGIEHOCH3 Gashoch3 Sorglos mit Preisgarantie 5,45 Cent/kWh

6,94 €/Monat

FUXX SPARENERGIE Spar-Fuxx clever Gas 8,49 Cent/kWh

6,84 €/Monat

VATTENFALL Easy Gas 12 6,62 Cent/kWh

11,90 €/Monat

VATTENFALL Easy Gas 12 6,62 Cent/kWh

11,90 €/Monat

0893 80388 88 Preis-Anfragen Mo.-Fr.: 8.00 - 19.00 Uhr
Brutto Preisangaben, Stand Juli 2021

*Cent/kWh: Hierbei handelt es sich um den Verbrauchspreis
**€/Monat: Hierbei handelt es sich um den Grundpreis
✔Angaben anhand von Tarifrechnern von Anbietern bestimmt
✔Gilt für die Postleitzahl 10115 und den Gasverbrauch von 10.000 kWh

Gasanbieter Vergleich: Persönlicher Anruf oder Vergleichsplattform?

Günstiger Gasanbieter kann auf vielfältigen Wegen bestimmt werden. Ihnen steht die Möglichkeit, aus der von Energiemarie by Selectra erstellten Liste einen günstigen Gasanbieter zu wählen, oder beispielsweise bei weiteren Fragen und Unklarheiten den kostenlosen Beratungsservice in Anspruch zu nehmen. Beim Gasanbieter Vergleich wählen Sie entweder eine Möglichkeit aus oder nehmen einfach alle in Anspruch:

  1. Vergleichsportale:
    Kostenlose Online-Vergleichsportal, dazu gehören Verivox, Check24 oder Preisvergleich.de, sind praktisch und geben einen ersten Überblick über mögliche Gasanbieter für Ihre Postleitzahl.

    Da Vergleichsrechner sich oftmals über Provisionen von Energieanbietern finanzieren und voreingestellte Filteroptionen für ihren Vorteil ausnutzen, sollten Verbraucher diese mit Bedacht benutzen. Zu den Tipps und Tricks geht es hier weiter: Vergleichsrechner verstehen.
  2. Telefonische Beratung:
    Wenn Sie ganz neu auf dem Gebiet der Strom- und Gasanmeldung sind, werden Ihnen mit Sicherheit die angeführten Vergleichsportal unübersichtlich erscheinen. Als Alternative wählen Sie einfach die kostenlose Service von Energiemarie by Selectra und führen einen Gasanbieter Vergleich in weniger als 10 Minuten aus.
    0893 80388 88
  3. Einzelne Gasanbieter:
    Ebenso können Sie auf die Webseiten einzelner Gasanbieter gehen und die entsprechenden Gasangebote mithilfe von hauseigenen Tarifrechner studieren. Diese Variante stellt Sie vor folgenden Herausforderungen: Sie müssen in Erfahrung bringen, welche Gasanbieter überhaupt in Ihrer Region verfügbar sind und das alles kann sehr zeitintensiv sein.

Tipps zum Gasvergleich: Stichpunkt “Faire Konditionen”

Günstige Gasanbieter erheben sich durch ein ausgeglichenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das bedeutet, dass ein günstiger Gasanbieter nicht nur gute Gaspreise, sondern auch faire Tarifkonditionen für den Verbraucher anbietet.

Faire Tarife zeichnen sich unter anderem durch kurze Vertragslaufzeiten und lange Vollpreisgarantien aus. Dies ist insofern wichtig, um mögliche Kostenfallen zu minimieren. Denn, ein günstiger Gasanbieter ist schnell gefunden, es muss aber auch die Gewähr dafür gegeben werden, dass das Gas über die Vertragslaufzeit günstig bleibt. Priorisieren Sie beim Gasanbietervergleich daher diese Kriterien:

  1. Lange Vollpreisgarantien:
    Preisgarantien über die gesamte Vertragslaufzeit sind unabdingbar, denn diese schützen Sie vor etwaigen Preisänderungen. Dabei wird zwischen einer vollen und eingeschränkten Preisgarantie unterschieden. Die letztere schützt Sie nicht vor Preissteigerungen der Komponente Steuern, Abgaben, Umlagen.
  2. Kurze Erstvertragslaufzeiten:
    Wählen Sie Vertragslaufzeiten von maximal einem Jahr aus. Kurze Laufzeiten ermöglichen einen einfachen Anbieterwechsel.
  3. Kurze Vertragsverlängerungen:
    Wer nicht rechtzeitig einen Anbieterwechsel oder Anbieterkündigung ausführt, schützt sich mit kurzen Vertragsverlängerung vor unnötigen Tarifverlängerungen. Achten Sie daher auf Vertragsverlängerungen von maximal einem Monat.
  4. Kurze Kündigungsfristen:
    Faire Tarifkonditionen zeigen sich Kündigungsfristen von maximal sechs Wochen. Das bedeutet, dass sechs Wochen vor Ende der Mindestvertragslaufzeit das Kündigungsschreiben beim momentanen Anbieter vorliegen muss.
  5. Monatliche Zahlungsweise:
    Monatlichen Abschläge werden von Verbrauchern bevorzugt und stellen sich außerdem als bequem dar. Günstiger Gasanbieter sollte unbedingt diese Option anbieten.

Günstiger Gasanbieter bestimmt: Jetzt wechseln und sparen

Sobald ein günstiger Gasanbieter feststeht, muss zum nächsten Schritt übergegangen werden: Gasanbieter wechseln. Aufgepasst, ein Gasanbieterwechsel muss nur dann aufgeführt werden, wenn Sie von Ihrem aktuellen zu einem günstigeren Gasanbieter wechseln wollen. Haben Sie allerdings keinen laufenden Gasvertrag, so müssen Sie lediglich eine Gasanmeldung ausführen. Dazu ausführliche Informationen in diesem Artikel Gas anmelden. Gasanbieter Wechsel geht einfach:

  1. Bestimmen Sie einen günstigen Gasanbieter
  2. Kontaktieren den Gasanbieter Ihrer Wahl
  3. Bereiten Sie bereits folgende Unterlagen vor:
    • Persönliche Angaben
    • Gaszählernummer und Gaszählerstand
    • Name des aktuellen Gasanbieters und Ihre Kundennummer
    • Bankverbindung bzw. Zahlweise Ihrer Wahl
laptop

Energiemarie Wechselservice

Wir finden den passenden Energieanbieter!
🕑 Mo.-Fr. 08.00 - 19.00 Uhr
Kostenlos und unverbindlich

0893 80388 88

Aktualisiert am