Warmwasserheizung - Kosten, Aufbau, Typen & Wohnmobil

Aktualisiert am
Min. Lesezeit
Zwei Heizungen, ein Haus, ein Wasserhahn und Geldm√ľnzen stehen f√ľr Warmwasserheizung

Im Herbst und Winter soll die Wohnung warm sein? In den meisten deutschen Haushalten passiert dies mit einer Warmwasserheizung. Das ist eine weit verbreitete Art der Zentralheizung, bei der Wasser das Transportmittel f√ľr W√§rme bildet. Sie wollen sich zu den Warmwasserheizung Kosten und Arten informieren? In diesem Artikel haben wir alles rund um‚Äôs Thema und weitere Energietipps f√ľr Sie zusammengestellt. Sie haben Fragen oder wollen Beratung von Energieexpert/innen? Hier entlang: 089 380 388 88

Wie funktioniert eine Warmwasserheizung?

Zwei Frauen mit Puzzleteilen stehen symbolisch f√ľr den Aufbau einer Warmwasserheizung

Eine Warmwasserheizung ist Teil der sogenannten Zentralheizungen, die ein Geb√§ude von einer zentralen Stelle aus mit W√§rme versorgt, meistens aus dem Keller. Hierf√ľr gibt es verschiedene Technologien und Energieerzeuger. Im sogenannten Heizkessel wird durch √Ėl, Gas oder Strom Wasser erhitzt, welches als Transportmittel f√ľr die W√§rme dient. Daher der Name: Warmwasserheizung.

Das erhitzte Wasser wird im Anschluss mithilfe einer Pumpe √ľber ein Rohrsystem in die verschiedenen R√§ume des Geb√§udes transportiert. Hier wird die W√§rme an Heizk√∂rper oder Heizfl√§chen weitergeleitet, die die W√§rme dann an die Luft abgeben. Das abgek√ľhlte Wasser wird im Anschluss √ľber einen R√ľcklauf zur√ľck an den Heizkessel gef√ľhrt und der Kreislauf beginnt erneut.

Infografik zur Warmwasserheizung
So funktioniert der Heizkreislauf einer Warmwasserheizung

Warmwasseraufbereitung durch die Zentralheizung Eine Warmwasserheizung kann auch dazu dienen, das regul√§re Leitungswasser und Trinkwasser f√ľr einen Haushalt aufheizen. Hierf√ľr f√ľhren i.d.R. zwei weitere Rohre vom W√§rmeerzeugungssystem weg, die das Heizungswasser in einen Warmwasserspeicher leiten, welches dann die enthaltene W√§rme an das darin gelagerte Trinkwasser weitergibt.

Das Wasser, welches als Heizwasser in einer Warmwasserheizung verwendet wird, muss gewisse G√ľtekriterien besitzen, um die W√§rme optimal weiterzuleiten und den Energieverlust zu minimieren. Welche Eigenschaften das sind, finden Sie in der nachfolgenden Liste:

  • Kein regul√§res Leitungswasser
  • Enth√§rtet, also weiches Wasser
  • Demineralisiert und entsalzt
  • Der pH-Wert liegt im basischen Bereich zwischen 8,2 und 10,5
  • Unter 0,1 Milligramm pro Liter Sauerstoff im Heizungswasser
Wasserhahn
Wasserhahn

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Unsere Energiemarie Energieexpert/innen k√ľmmern sich um all Ihre Angelegenheiten zu Wasser, Strom & Gas.

‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź4.6/5 - Unsere Kunden sch√§tzen uns

WASSER, STROM & GAS ANMELDEN

Unsere Energiemarie Energieexpert/innen k√ľmmern sich um all Ihre Angelegenheiten zu Wasser, Strom & Gas.

‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź4.6/5 - Unsere Kunden sch√§tzen uns

Need help?
Anbieter wechseln
Wasserhahn

MIT UNSEREM TARIFRECHNER G√úNSTIG STROM ANMELDEN ‚ö°

‚úĒ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

W√§rmeerzeuger √Ėl, Gas und Strom

Wie bereits im vorherigen Kapitel erwähnt, gibt es bei Warmwasserheizungen verschiedene Wärme - bzw. Energieerzeuger, die das Wasser der Warmwasserheizung erwärmen. Die geläufigsten stellen wir Ihnen jetzt vor:

  1. Heiz√∂l: Heiz√∂l ist neben Gas einer der g√§ngigsten Brennstoffe f√ľr Warmwasserheizungen. Auch eine Kombination aus √Ėl und Gas ist bei Zentralheizungen m√∂glich
  2. Gas: Erdgas oder Fl√ľssiggas sind die gel√§ufigsten Brennstoffe, mit welchen das Heizwasser erw√§rmt werden kann
  3. Strom: Stromheizungen sind immer r√ľckl√§ufiger, da sie aufgrund schlechter Umweltbilanz und hoher Kosten nicht sehr rentabel sind. Hier wird mithilfe von Heizstrom das Heizungswasser der Warmwasserheizung erw√§rmt
  4. Feststoffe wie Pellets: Seit einigen Jahren sind Heizungen, die zumindest teilweise durch Feststoffe erw√§rmt werden, auf dem Vormarsch. Diese alternativen Heizformen haben eine deutlich bessere √Ėkobilanz

Wärmepumpe als Alternative Wärmepumpen nutzen keinen eigenen Brennstoff, um das Heizwasser einer Warmwasserheizung zu erwärmen. Denn Wärmepumpen ziehen Umweltwärme aus Grundwasser, Luft und Erdreich. Jedoch benötigt der Motor der Wärmepumpe Strom. Mehr Informationen zu Wärmepumpen finden Sie in unserem Artikel zum Thema: Wärmepumpe

Welche Warmwasserheizungen gibt es?

Blaue Heizung steht f√ľr Arten der Warmwasserheizung

Neben den verschiedenen Arten der Energieerzeuger innerhalb einer Warmwasserheizung gibt es auch verschiedene Technologien der Warmwasserheizung an sich. Hier wird unterschieden zwischen Heißwasserheizung (HWH), Warmwasserheizung (WWH) und Niedertemperatur-Warmwasserheizung. Wo die Unterschiede in den Technologien liegen, erklären wir Ihnen hier.

Heißwasserheizung (HWH)

Entsprechend der DIN EN 12953 Norm* werden Hei√üwasserheizungen mit Temperaturen von 110¬įC - 230 ¬įC betrieben. Diese werden vor allem f√ľr Fern- und Nahw√§rmesystemen, Industrieanlagen, in Warmluftger√§ten und in Fabrikationshallen zur Arbeitsplatzbeheizung genutzt.

Warmwasserheizung (WWH)

In der DIN EN 12828 Norm wird die Warmwassertemperatur von Warmwasserheizungen auf 110¬įC begrenzt. Konventionelle Warmwasserheizungen werden im Normalfall auf einer Temperatur von 90¬įC bei maximaler Leistung betrieben. Diese werden in Wohngeb√§uden verwendet und sind die gel√§ufigste Heizform in Deutschland.

Niedertemperatur-Warmwasserheizungen

Bei dieser Heizungsart k√∂nnen die Kesselwassertemperaturen abh√§ngig von der Au√üentemperatur zwischen maximal 80 ¬įC und mindestens 20 ¬įC reguliert werden. Durch die geringe Temperatur sind deutlich gr√∂√üere Heizk√∂rper notwendig, um ausreichend W√§rme zu erzeugen. Aufgrund von Energieeinsparung und niedrigeren Kosten werden sie gerne verwendet, vor allem f√ľr Fu√üboden-, Wand- oder Deckenheizungen.

*Die DIN EN Normen Die Mindestanforderungen und sicherheitstechnischen Standards f√ľr Gro√üwasserraumkessel, also Heizkessel, werden in europ√§ischen Normen festgelegt. Die wichtigsten sind die DIN EN 12952 f√ľr Wasserrohrkessel und Anlagenkomponenten, die DIN EN 12953-6 f√ľr Sicherheitstechnische Ausr√ľstung und die DIN EN 12828 f√ľr Heizungsanlagen in Geb√§uden & Planung von Warmwasser.

Frau steckt M√ľnze in ein Sparschwein steht symbolisch f√ľr die Warmwasserheizung Kosten
Geld beim Heizen sparen? Kostenlose Energieberatung durch Energieexpert/innen: 089 380 388 88

Was sind die Warmwasserheizung Kosten?

Die Warmwasserheizung Kosten sind abh√§ngig von den Energietr√§gern und der Konstruktionsform, die Sie f√ľr Ihre Zentralheizung verwenden. Zu beachten gibt es bei jedem Warmwasserheizungssystem die Anschaffungskosten und die Betriebskosten je nach Energietr√§ger. Diese variieren jedoch auch je nach Standort und individuellem Verbrauch.

Schwankende Energiepreise Aufgrund der Energiepreiskrise schwanken vor allem die Preise f√ľr √Ėl, Strom und Gas extrem. Daher ist es Stand Juni 2023 nicht m√∂glich, exakte Betriebskosten anzugeben. Die untenstehenden Preise k√∂nnen abweichen.

Warmwasserheizung Kosten je nach Heizform
Warmwasserheizung Heizform Anschaffungskosten Energiekosten pro kWh
Warmwasserheizung mit Heiz√∂l 7.000 - 9.000 ‚ā¨ 15,6 Cent/kWh
Warmwasserheizung mit Gas 7.000 - 9.000 ‚ā¨ 21,9 Cent/kWh
Warmwasserheizung mit Strom oder Infrarot 150 - 1.000 ‚ā¨ 51,58 Cent/kWh
Warmwasserheizung mit Feststoffen (z.B. Pellets) 18.000 - 25.000 ‚ā¨ 15,58 Cent/kWh

Quelle: Kesselheld, Stand 2023

Energieanbieter
Energieanbieter

HOHE ENERGIEPREISE? SPARPOTENZIAL NUTZENūüíįūüí°

Jetzt den besten Tarif finden und Kosten sparen ‚Äď mit Hilfe unserer Energiemarie Energieexpert/innen.

‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź4.6/5 - Unsere Kunden sch√§tzen uns

HOHE ENERGIEPREISE? SPARPOTENZIAL NUTZEN!ūüíįūüí°

Den besten Tarif finden und Kosten sparen ‚Äď mit Hilfe unserer Energieexpert/innen.
Jetzt kostenlos und unverbindlich anrufen!

‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź4.6/5 - Unsere Kunden sch√§tzen uns

Need help?
Energieanbieter
Energieanbieter

MIT UNSEREM TARIFRECHNER G√úNSTIG STROM ANMELDEN ‚ö°

‚úĒ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

Vor- und Nachteile einer Warmwasserheizung

Die Zentralheizung hat im Vergleich zu beispielsweise einer Kaminheizung einige Vorteile. Dazu gehören:

  • Geringere Schadstoffbelastung
  • Gleichm√§√üige W√§rmeverteilung in Geb√§uden (au√üer bei Einrohrheizungen)
  • Freie Wahl zwischen Brennstoffen

Gro√üe Unterschiede gibt es jedoch zwischen den Warmwasserheizungen, je nach verwendetem Brennstoff. Die Warmwasserheizung Vorteile und Nachteile je nach Energietr√§ger haben wir in der nachfolgenden √úbersicht f√ľr Sie zusammengestellt:

Warmwasserheizung Vor- und Nachteile
Warmwasserheizung Heizform ‚úÖVorteile ‚ĚĆ Nachteile
Warmwasserheizung mit Heizöl
  • Unabh√§ngig von Infrastruktur (Anschluss etc.)
  • Hoher Brennstoffpreis
  • √Ėltank ben√∂tigt viel Platz
  • Hohe CO‚āā-Emissionen
Warmwasserheizung mit Gas
  • G√ľnstige Anschaffung
  • Brennstoffpreis im Mittelfeld
  • H√∂herer Verbrauch als andere Heizformen
  • Gasanschluss ben√∂tigt
Warmwasserheizung mit Strom oder Infrarot
  • Geringe Anschaffungskosten
  • Anderes W√§rmegef√ľhl
  • Hohe Betriebskosten
  • Hohe CO‚āā-Emissionen
Warmwasserheizung mit Feststoffen (z.B. Pellets)
  • Niedriger Brennstoffpreis
  • Niedrige laufende Kosten
  • Nachhaltiger Rohstoff
  • Hohe Investitionskosten
  • Pelletlager erforderlich

Weitere Fragen zu Heizungsarten? F√ľr ausf√ľhrlichere Informationen zu den verschiedenen Heizungssystemen lesen Sie hier weiter: Heizungsarten

Warmwasserheizung Wohnmobil

Wasserhahn steht f√ľr die Warmwasserheizung in Wohnmobilen

F√ľr Wohnmobile oder Camper gibt es Warmwasserheizungen oder Gebl√§seheizungen. Warmwasserheizungen werden vermehrt im Premiumsegment eingebaut, da sie teurer sind und optimierte Hinterl√ľftungen um die M√∂bel erfordern. Jedoch gibt es durchaus einige Wohnmobile, die mit einer Warmwasserheizung den Innenraum von Campern beheizen. Wie funktioniert das?

Die Warmwasserheizung Wohnmobil funktionieren wie die Warmwasserheizung in regul√§ren Wohngeb√§uden. Bei beiden wird Wasser als Leitmedium verwendet, welches mit Strom oder Gas erhitzt wird. In Campern wird eine Warmwasserheizung aus einem Wasser-Glykol-Gemisch verwendet, welches durch Leitungen innerhalb der Ummantelung des Wohnmobils zirkuliert. Glykol dient hier als Frostschutz, was vor allem f√ľr Wintercamper wichtig ist.

Ihre Fragen zur Warmwasserheizung

ūüĒ• Wie funktioniert eine Warmwasserheizung?

Warmwasserheizungen sind die g√§ngiste Form der Zentralheizung, bei welcher Heizwasser als Transportmittel verwendet wird. Mit Hilfe eines Energieerzeugers wie Heiz√∂l oder Gas wird das Wasser in einem Brennkessel erw√§rmt und dann mithilfe einer Pumpe und eines Rohrsystems an die Heizk√∂rper in Geb√§uden weitergeleitet, wo es W√§rme an R√§ume abgibt. Das abgek√ľhlte Wasser wird dann wieder zur√ľckgef√ľhrt und erneut aufgeheizt.

√Ėkostrom
√Ėkostrom

Fragen zu Strom oder Gas? Da sind Sie nicht alleine!

ūüí°Unsere Energiemarie Energieexpert/innen helfen Ihnen gerne weiter ‚Äď kostenlos und unverbindlich!

‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź4.6/5 - Unsere Kunden sch√§tzen uns

Fragen zu Strom oder Gas? Da sind Sie nicht alleine!

ūüí°Unsere Energiemarie Energieexpert/innen helfen Ihnen gerne weiter ‚Äď kostenlos und unverbindlich!

‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź4.6/5 - Unsere Kunden sch√§tzen uns

Need help?
ökostrom
ökostrom

MIT UNSEREM TARIFRECHNER G√úNSTIG STROM ANMELDEN ‚ö°

‚úĒ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

ūüĒ• Was ist eine Warmwasser Zentralheizung?

Die Warmwasserheizung ist die in Deutschland meistverwendete Heizform. Hier dient Wasser als W√§rme√ľbertr√§ger, wodurch die W√§rme vom W√§rmeerzeuger aus an die zu beheizenden R√§ume geleitet wird.

ūüĒ• Welche Art von Heizung gibt es?

Innerhalb der Warmwasserheizung gibt es verschiedene Energieerzeuger, mit denen geheizt werden kann. Dazu zählen:

  • Warmwasserheizung mit Heiz√∂l
  • Warmwasserheizung mit Gas
  • Warmwasserheizung mit Strom
  • Warmwasserheizung mit Feststoffen wie Pellets
Fragen zu Strom und Gas
Fragen zu Strom und Gas

HABEN SIE FRAGEN ZU STROM & GAS‚Ěď

Die Energiemarie Energieexpert/innen haben ein offenes Ohr und Antworten f√ľr Sie.

‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź4.6/5 - Unsere Kunden sch√§tzen uns

HABEN SIE FRAGEN ZU STROM & GAS‚Ěď

Die Energiemarie Energieexpert/innen haben ein offenes Ohr und Antworten f√ľr Sie.

‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź‚≠ź4.6/5 - Unsere Kunden sch√§tzen uns

Need help?
Fragen zu Strom und Gas
Fragen zu Strom und Gas

MIT UNSEREM TARIFRECHNER G√úNSTIG STROM ANMELDEN ‚ö°

‚úĒ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

Finden Sie den Artikel n√ľtzlich? 100% von insgesamt 11 Kundenbewertungen fanden diesen Artikel n√ľtzlich.

Die auf dieser Website erw√§hnten Dienstleistungen und Produkte repr√§sentieren lediglich eine kleine Auswahl der M√∂glichkeiten, die Ihnen zur Verf√ľgung stehen. Wir empfehlen Ihnen, selber zu recherchieren und sich gegebenenfalls beraten zu lassen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Es kann sein, dass wir von ausgew√§hlten Partnern Provisionen f√ľr den Verkauf einiger auf dieser Website erw√§hnter Produkte und/oder Dienstleistungen erhalten. Die Nutzung unserer Website ist kostenlos, und die Provision, die wir erhalten, hat keinen Einfluss auf unsere Meinung oder die von uns bereitgestellten Informationen.