Heizen im Fr√ľhjahr
Heizen im Fr√ľhjahr

FR√ĖSTELN IM FR√úHLING?

ūüĆěNein Danke! Trotz aufgedrehter Heizung Kosten sparen

ūüĆěMit den Energiemarie Expert/innen. Einfach anrufen!

FR√ĖSTELN IM FR√úHLING?

ūüĆěNein Danke! Trotz aufgedrehter Heizung Kosten sparen

ūüĆěMit den Energiemarie Expert/innen. Einfach anrufen!

Heizen im Fr√ľhjahr
Heizen im Fr√ľhjahr

MIT UNSEREM TARIFRECHNER G√úNSTIG STROM ANMELDEN ‚ö°

‚úĒ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

‚úĒ Alternativ k√∂nnen Sie auch kostenlos online ein Angebot beantragen!

Heizung ohne Strom ‚Äď Camping, Gew√§chshaus & weitere Tipps

Heizungen und durchgestrichenes Stromsymbol

Heizen kann man mit Strom, Gas und √Ėl. Aufgrund der Energiepreiskrise sind jedoch die Heizkosten f√ľr alle Heizvarianten in die H√∂he geschossen. Ist die Heizung ohne Strom eine preiswertere Alternative, und wie funktioniert Heizen ohne Strom? Erfahren Sie hier alles zu Heizm√∂glichkeiten bei der Heizung ohne Strom. Au√üerdem: Wie kann man Gew√§chsh√§user und Wohnwagen ohne Strom heizen und weitere spannende Energietipps.


Heizen im Fr√ľhjahr
Heizen im Fr√ľhjahr

FR√ĖSTELN IM FR√úHLING?

ūüĆěNein Danke! Trotz aufgedrehter Heizung Kosten sparen

ūüĆěMit den Energiemarie Expert/innen. Einfach anrufen!

FR√ĖSTELN IM FR√úHLING?

ūüĆěNein Danke! Trotz aufgedrehter Heizung Kosten sparen

ūüĆěMit den Energiemarie Expert/innen. Einfach anrufen!

Heizen im Fr√ľhjahr
Heizen im Fr√ľhjahr

MIT UNSEREM TARIFRECHNER G√úNSTIG STROM ANMELDEN ‚ö°

‚úĒ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

‚úĒ Alternativ k√∂nnen Sie auch kostenlos online ein Angebot beantragen!

Heizung ohne Strom, Gas und √Ėl: Warum ist das sinnvoll?

Blauer Ofen steht f√ľr Heizung ohne Strom

Heizung ohne Strom ist eine Alternative, die f√ľr viele Verbraucher/innen eine attraktive M√∂glichkeit zum Kosten sparen darstellt. Denn Stromheizungen wie Infrarotheizungen, Nachtspeicherheizungen oder W√§rmepumpen k√∂nnen aufgrund der immer steigenden Strompreise zu hohen Rechnungen f√ľhren.

Aber welche Vor- und Nachteile kann man sich vom Heizen ohne Strom erhoffen? Diese haben wir f√ľr Sie im Nachfolgenden zusammengestellt.

Vor- und Nachteile Heizung ohne Strom
Vorteile beim Heizen ohne Strom Nachteile beim Heizen ohne Strom
  • Kostenersparnis wegen hoher Stromkosten
  • Sicherheit im Falle eines Stromausfalls
  • Bessere Klimabilanz, da Kohle- oder Atomstrom nicht zu erneuerbaren Energien z√§hlen
  • M√∂glichkeiten der Verwendung klimaneutraler Heizungen, vor allem in Neubauten
  • G√ľnstige Anschaffungskosten im Vergleich zu Gas- oder √Ėlheizung
  • Nahezu verlustfreie Heizung und angenehme W√§rme in Wohnr√§umen

Die meistverwendete Alternative zu Stromheizungen ist das Heizen mit Gas oder √Ėl. Jedoch sind auch diese teilweise nicht klimaneutral und k√∂nnen veraltet sein. Wollen Verbraucher/innen ganz ohne Strom, Gas und √Ėl heizen, kommt nur das Heizen mit einer Holz- oder Pelletheizung infrage.

Heizen mit Holz Alles Wichtige zum Heizen mit Holz finden Sie in unserem Artikel zum Thema Heizen mit Holz

Diese Alternative kann also durchaus sinnvoll sein. Jedoch muss jede/r Verbraucher/in selbst entscheiden, welche Heizvariante f√ľr den individuellen Gebrauch und das Wohlbefinden am besten geeignet ist. Weitere Heizm√∂glichkeiten f√ľr das Heizen ohne Strom stellen wir Ihnen im folgenden Kapitel vor.

Heizmöglichkeiten bei der Heizung ohne Strom

  • Heizm√∂glichkeiten zum Heizen ohne Strom:
  • Heizen mit alternativen Brennstoffen wie Gas oder √Ėl
  • Heizen mit Kachelofen oder Holzofen
  • Heizen mit Ethanolkamin oder einem Petroleumofen

Diese Methoden bringen verschiedene Vorteile, aber auch Probleme mit sich. So k√∂nnen beispielsweise die Heizvarianten W√§rmepumpe, √Ėlheizung, Gasheizung und Fernw√§rme bei einem Stromausfall bzw. Blackout nicht weiterbetrieben werden.

Heizungen ohne Strom wie beispielsweise Ethanolkamine oder Petroleumöfen können eine kurzfristige Lösung sein, bergen jedoch einige Gefahren. Bei beiden dieser Heizmöglichkeiten besteht die Gefahr einer Kohlenstoffmonoxidvergiftung. Des Weiteren kann Ethanol schon bei Raumtemperatur und dem Kontakt mit Sauerstoff hochexplosiv sein. Es sollte also bei Ethanol und Petroleum äußerst gut auf eine sichere Lagerung geachtet werden.

Die sinnvollste Heizmöglichkeit beim Heizen ohne Strom stellt das Heizen mit Holz dar. Dieses kann in Form eines Kachelofens mit Brennholz oder Holzpellets betrieben werden. Diese Heizmöglichkeit bietet einige Vorteile:

  • CO2-neutral, da Holz beim Wachsen genauso viel CO‚āā abspeichert, wie es bei der Verbrennung verursacht
  • Krisenfest, da der Brennstoff Holz relativ g√ľnstig und leicht erwerblich ist
  • Lange Heizleistung und W√§rmespeicher

Jedoch muss beim Heizen mit Holz beachtet werden, dass regelmäßig Holz nachgelegt werden muss und dass dieser Brennstoff einen hohen Platzverbrauch zur Lagerung beansprucht.

Heizl√ľfter ohne Strom

Explodierende Gl√ľhbirne steht f√ľr Heizl√ľfter ohne Strom

Klassische Heizl√ľfter oder Konvektoren ohne Strom gibt es im Wortsinne nicht. Denn jegliches mobiles Heizger√§t ist mit einem Antrieb ausgestattet, welcher die W√§rme verteilt. Jedoch gibt es mobile Heizger√§te, die ohne Steckdosen auskommen, da sie beispielsweise mit einer Gaskartusche betrieben werden k√∂nnen.

Diese gibt es als kleine Ger√§te f√ľr Gaskartuschen. Alternativ gibt es auch gr√∂√üere Heizger√§te, die an eine Gasflasche angeschlossen werden k√∂nnen. Entsprechend der Gr√∂√üe unterscheidet sich nat√ľrlich auch die Heizleistung und damit die Geschwindigkeit, in welcher ein Raum aufgeheizt werden kann. Auch die Kosten sind je nach Anbieter durchaus verschieden und variieren von 80 ‚ā¨ bis √ľber 500 ‚ā¨.

Außerdem gibt es, wie bereits im vorherigen Kapitel beschrieben, die Möglichkeit einer mobilen Heizung mit Petroleum oder Ethanol.

√Ėkostrom
√Ėkostrom

Fragen zu Strom oder Gas?

ūüí°Die Energiemarie Energieexpert/innen helfen Ihnen gerne weiter ‚Äď kostenlos und unverbindlich!

ūüďěEinfach anrufen!

Fragen zu Strom oder Gas?

ūüí°Die Energiemarie Energieexpert/innen helfen Ihnen gerne weiter ‚Äď kostenlos und unverbindlich!

ūüďěEinfach anrufen!

ökostrom
ökostrom

MIT UNSEREM TARIFRECHNER G√úNSTIG STROM ANMELDEN ‚ö°

‚úĒ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

‚úĒ Alternativ k√∂nnen Sie auch kostenlos online ein Angebot beantragen!

Wie kann man heizen bei Stromausfall?

Alle aufgef√ľhrten M√∂glichkeiten der Heizung ohne Strom sind nat√ľrlich auch hilfreich im Falle eines Blackouts. Denn bei einem Stromausfall funktionieren folgende Heizungen nicht:

  • W√§rmepumpenheizungen
  • √Ėl- und Gasheizung
  • Stromheizung
  • Fernw√§rme

Es ist also ratsam, sich eine Alternative wie ein mobiles Heizger√§t f√ľr den Fall der F√§lle zuzulegen. Neben mobilen Heizger√§ten gibt es auch andere, weniger effektive M√∂glichkeiten, R√§ume bei einem Stromausfall zu beheizen.

Hierzu gehört zum Beispiel der sogenannte Terracottaofen. Hier werden Teelichter verwendet, um die beiden Kuppeln des Ofens zu erhitzen, welche von einer größeren Außenkuppel umgeben werden. Die darin enthaltene Wärme bleibt auch nach Erlöschen der Kerze erhalten. So können bis zu 5 Stunden circa 20 m² beheizt werden. Diese Heizmöglichkeit kann mithilfe einfacher Anleitungen im Internet zu Hause selbst gebaut werden.

Stromausfallgefahr in Deutschland? Aufgrund der Energiekrise f√ľrchten einige Verbraucher/innen einen sogenannten Blackout. Dieser ist jedoch sehr unwahrscheinlich. Aufgrund von Umwelteinfl√ľssen oder Wettervorkommnissen k√∂nnen regionale Stromausf√§lle hin und wieder auftreten. Diese werden i.d.R. jedoch schnell vom zust√§ndigen Netzbetreibern behoben. Warum ein bundesweiter Blackout sehr unwahrscheinlich ist, erfahren Sie in unserem Artikel Blackout

Heizung ohne Strom: Wie geht das im Gewächshaus?

Pflanzen und Blitze stehen f√ľr Gew√§chshaus heizen ohne Strom

Je nach Gr√∂√üe eines Gew√§chshauses gibt es verschiedene Heizm√∂glichkeiten, die Pflanzen im Gew√§chshaus vor Frost zu sch√ľtzen. Sollen kleine Gew√§chsh√§user ohne Strom beheizt werden, reicht oft schon das Aufstellen von gef√ľllten Wasserkanistern oder Gie√ükannen, welche sich tags√ľber aufheizen und nachts die enthaltene W√§rme abgeben.

Au√üerdem helfen kleine Kerzen oder Grabkerzen zus√§tzlich, die W√§rme in kleinen Gew√§chsh√§usern beizubehalten. Hier bieten sich auch Teelicht√∂fen an, um die W√§rme effektiver zu nutzen. F√ľr gr√∂√üere Gew√§chsh√§user lohnt sich der Einbau von einer Gasheizung oder einem anderen Heizsystem, um Pflanzen vor Frost zu sch√ľtzen. Auch Solarplatten auf dem Dach k√∂nnen das Gew√§chshaus heizen. Diese funktionieren zwar nicht stromfrei, jedoch kann der Strom selbst erzeugt werden.

Eine weitere M√∂glichkeit ist eine Kompostheizung. Dieser sogenannte "Biomeiler" nimmt √ľber Wasserleitungen die W√§rme auf, welche beim Zersetzungsprozess des Kompostmaterials entsteht. Das Wasser kann sich auf bis zu 50 oder 60 ¬įC aufheizen und ist somit super zum Heizen.

Wohnwagen und Campingheizung ohne Strom

Kachelofen steht f√ľr Camping Heizen ohne Strom

Heizung ohne Strom ist nicht nur in Wohnungen und H√§usern m√∂glich, sondern auch beim Camping. Das hilft dabei, nicht auf Campingpl√§tze und Stromanschl√ľsse angewiesen zu sein und somit autarker campen zu k√∂nnen.

Vor allem Wohnmobile sind klassischerweise mit Gasheizungen ausger√ľstet. Diese m√ľssen alle zwei Jahre √ľberpr√ľft werden, sodass keine Sicherheitsm√§ngel entstehen. Neben den eingebauten Gasheizungen gibt es aber auch andere Campingheizungen ohne Strom, die vor allem Wintercampern helfen:

  1. Campingheizung mit Solar: Hier wird auf das Dach des Campers eine Solaranlage gebaut, welche einen leistungsstarken Akku im Inneren des Campers versorgt. Dieser beliefert dann die eingebauten Heizungen mit ausreichend Strom, der Wärme produzieren kann.
  2. Heizung ohne Strom mit Holzofen: Es gibt speziell zum Camping entwickelte kleine Holz√∂fen f√ľr Brennholz oder Pellets. Hier muss jedoch unbedingt auf ausreichende Bel√ľftung geachtet werden. Au√üerdem entsteht eine h√∂here Schmutzentwicklung.
  3. Mobile Heizger√§te: Kleine Gas√∂fen, Petroleumheizungen oder Ethanolkamine k√∂nnen auch beim Campen mit Wohnmobil oder Zelt verwendet werden. Auch hier ist die ausreichende Bel√ľftung sehr wichtig, um Vergiftungen zu vermeiden.
  4. Selbstgemachte Heizungen: Da sich kleine R√§ume schnell aufheizen, kann auch schon ein Terracottaofen oder Teelichtofen eine angenehme Campingheizung ohne Strom f√ľr Herbstn√§chte sein.

Diese Heizm√∂glichkeiten sind vor allem f√ľr Camper im Winter eine gute M√∂glichkeit, nachts warm zu bleiben. Bei Campern, die vor allem im Sommer unterwegs sind, ist eine Heizung kein Muss. Hier kommt es auf die individuelle W√§rmewahrnehmung und Bed√ľrfnisse an.

Strom und Gas anmelden
Strom und Gas anmelden

SIE HABEN FRAGEN ZU STROM & GAS?

Rufen Sie jetzt unsere Energieexperten an!

Energiemarie beantwortet alle Ihre Fragen zu Strom & Gas ‚Äď kostenlos und unverbindlich.

SIE HABEN FRAGEN ZU STROM & GAS?

Rufen Sie jetzt unsere Energieexperten an!

Energiemarie beantwortet alle Ihre Fragen zu Strom & Gas ‚Äď kostenlos und unverbindlich.

Strom und Gas anmelden
Strom und Gas anmelden

MIT UNSEREM TARIFRECHNER G√úNSTIG STROM ANMELDEN ‚ö°

‚úĒ Stromanbietervergleich, Tarifauswahl und Anmeldung mit unserem Tarifrechner!

‚úĒ Alternativ k√∂nnen Sie auch kostenlos online ein Angebot beantragen!

Aktualisiert am